Die 68er - Wir waren die Zukunft

  • Alice Schwarzer, Gründerin der feministischen Frauenzeitschrift "Emma", ist noch immer eine streitbare Publizistin. Vergrößern
    Alice Schwarzer, Gründerin der feministischen Frauenzeitschrift "Emma", ist noch immer eine streitbare Publizistin.
    Fotoquelle: ZDF / Heinz Kerber
  • Wibke Bruns arbeitete unter anderem als Nachrichtenfrau für das ZDF und als "Stern"-Korrespondentin in Washington und Jerusalem Vergrößern
    Wibke Bruns arbeitete unter anderem als Nachrichtenfrau für das ZDF und als "Stern"-Korrespondentin in Washington und Jerusalem
    Fotoquelle: ZDF / Heinz Kerber
  • Rechtsanwalt Horst Mahler, der auch viele RAF-Aktivisten vertrat, hat sein politisches Weltbild mehrfach radikal geändert. Vergrößern
    Rechtsanwalt Horst Mahler, der auch viele RAF-Aktivisten vertrat, hat sein politisches Weltbild mehrfach radikal geändert.
    Fotoquelle: ZDF / Heinz Kerber
  • Hans-Christian Ströbele, ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, hat sich aus dem aktiven Politikerleben verabschiedet. Vergrößern
    Hans-Christian Ströbele, ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, hat sich aus dem aktiven Politikerleben verabschiedet.
    Fotoquelle: ZDF / Heinz Kerber
Report, Zeitgeschichte
Immer noch pubertär
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Do., 18.10.
00:45 - 01:30


Für eine prominent besetzte Rückschau blickt der Sender auf die Lebenswege von Hans-Christian Ströbele, Alice Schwarzer, Horst Mahler und Wibke Bruhns.

Für die vielen Erinnerungssendungen an die gesellschaftliche Umbruchszeit im Jahr 1968 hat nun auch das ZDF eine spannende, prominente Runde zusammengebracht: Ex-Politiker Hans-Christian Ströbele, "Emma"-Gründerin Alice Schwarzer, Journalistin Wibke Bruhns und Horst Mahler, einst Linksextremist und später Rechtspopulist. Allerdings versteckt der Sender "Die 68er – Wir waren die Zukunft" im Nachtprogramm. Rückgeschaut wird auf aufregende Zeiten und führende Köpfe einer Bewegung, die einst die Welt verändern wollte und heute oft zur arrivierten Führungsschicht in Politik, Medien und Kulturbetrieb gehört. Alt und möglicherweise in den eigenen Ansichten verknöchert zu werden, das stand für die einstige Jeans-Turnschuh-Langhaar-Rebellen-Generation nicht zur Debatte. Von der "längsten Pubertät der Weltgeschichte" spricht das ZDF. Und doch stehen die vier Protagonisten für Lebenswege, die sich oft ziemlich überraschend entwickelten.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Kristin Gesang und Andreas Hieke moderieren den Jahresrückblick im hr-fernsehen.

Das Jahr 2018 in Hessen

Report | 23.12.2018 | 17:15 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Das Weihnachten meiner Kindheit

Weihnachten meiner Kindheit

Report | 23.12.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr