Die Braut, die sich nicht traut
11.05.2024 • 22:00 - 00:15 Uhr
Spielfilm, Liebeskomödie
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Runaway Bride
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1999
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 30. September 1999
DVD-Start
Do., 31. Januar 2008
Spielfilm, Liebeskomödie

Die Braut, die sich nicht traut

Maggie Carpenter hat bisher drei Mal vor dem Traualtar die Flucht ergriffen, und damit nicht nur für reichlich Gesprächsstoff, sondern auch schon für Schlagzeilen in ihrem Heimatstädtchen Hale gesorgt. Im fernen New York City hört der Boulevard-Journalist Ike Graham in seiner Lieblingskneipe zufällig von dem berüchtigten Altarschreck in der Provinz. Da er ohnehin noch ein Thema für seine Kolumne braucht, scheint die Story ein gefundenes Fressen und die sich zierende Braut ein geeignetes Opfer für eine bissige Glosse. Als Maggie "ihre" Geschichte in der überregionalen "USA Today" entdeckt, empfindet sie das als die reinste Verunglimpfung, schlecht recherchiert noch dazu! Und sie sorgt dafür, dass der smarte Kolumnist seinen Job wegen übler Nachrede verliert. Als der nunmehr arbeitslose Ike mitbekommt, dass Maggie erneut Eheabsichten hegt, reist er nach Hale, um darüber eine Reportage zu schreiben. Er ist ganz sicher, dass sie auch diesmal den Bräutigam vor dem Altar stehen lassen wird. Mit der neuen Story über die seltsame Provinzlerin hofft er sich bei seiner Chefin und Ex-Frau Ellie rehabilitieren zu können. Als Ike im idyllischen Hale eintrifft, laufen die Vorbereitung zu Maggies viertem Eheanlauf auf Hochtouren. Diesmal will sich Maggie mit dem sportlichen Coach Bob vermählen, mit dem sie anschließend die Flitterwochen auf dem Mount Everest verbringen soll. Zufällig lernt Ike Maggies beste Freundin Peggy kennen und fragt sie scheinheilig über die bevorstehende Hochzeit aus. Peggy plaudert darauf los, nicht ahnend, was der sympathische Typ vorhat. Die arglosen Kleinstadtbewohner sind leutselige Menschen, und Ike stößt auf immer neue Details. "Die Braut die sich nicht traut" wird ihm nicht nur zunehmend rätselhafter sondern auch sympathisch. Berufliches und persönliches Interesse vermischen sich, und beim ersten Treffen funkt es natürlich zwischen ihnen - obwohl keiner der beiden das zunächst zugeben möchte. Bis Maggie am Ende begreift, warum sie allen früheren Prinzen den Laufpass gegeben hat. Doch bis sie schließlich einsieht, dass Ike "Mr. Right" ist, derjenige, den sie immer gesucht hat, dauert es eine Weile. Bald steht einer fünften Hochzeit nichts mehr im Wege - oder doch?

Darsteller

Die US-amerikanische Schauspielerin Julia Fiona Roberts wurde am 28. Oktober 1967 in Atlanta, Georgia geboren.
Julia Roberts
Lesermeinung
Schauspieler Richard Gere.
Richard Gere
Lesermeinung
Joan Cusack
Lesermeinung
Seit Jahrzehnten im Filmgeschäft: Hector Elizondo.
Hector Elizondo
Lesermeinung
Erfolgreiche Schauspielerin und Produzentin: Rita Wilson.
Rita Wilson
Lesermeinung
Donal Logue
Lesermeinung

Top stars

Das beste aus dem magazin

Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt 
und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als „Doc Esser“ in TV, 
Hörfunk und als Buchautor.
Gesundheit

Männer – keine Angst vor der Vorsorge!

Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser gibt in der Arzt-Kolumne Informationen und Ratschläge zum Thema Vorsorge.
Dr. Andreas Hagemann sprach 
mit prisma über das Thema Wechseljahre.
Gesundheit

Wechseljahre: Lebensphase mit vielen Herausforderungen

Dr. Andreas Hagemann sprach mit prisma über die seelischen Beschwerden und Therapiemöglichkeiten in den weiblichen Wechseljahren.
Harald Lesch im Interview.
HALLO!

Harald Lesch: "Ein kapitalistisches Weltbild hingegen gefährdet unsere Lebensbedingungen"

Harald Lesch bringt seit Jahren dem TV-Publikum unsere faszinierende Welt und wissenschaftliche Erkenntnisse näher. Im Interview spricht der Astrophysiker unter anderem über kommende Generationen, seine Lehrtätigkeit in München und wie Religion und Wissenschaft für ihn zusammenpassen.
Das „phaeno“ in Wolfsburg.
Reise

Wenn Architektur eine Stadt verändert

Viele Museen sind von außen genauso imposant wie von innen. Ein gutes Beispiel ist das Guggenheim-Museum, das in Bilbao zu einem wirtschaftlichen Boom geführt hat. Doch nicht nur die nordspanische Stadt profitiert vom „Bilbao-Effekt“.
Dr. Julia Fischer moderiert montags die SWRGesundheitssendung „Doc Fischer“, ist Buchautorin („Medizin der Gefühle“) und medizinische Expertin in Talkshows wie „hart aber fair“ (ARD). Als Host des neuen ARD Gesund Youtube-Kanals erklärt sie anschaulich medizinische Themen.
Gesundheit

Demenz verhindern – durch die richtige Prävention

Die Diagnose Demenz ist ein Schock für Betroffene. Doch mindestens ein Drittel aller Fälle könnte verhindert werden – mit der richtigen Prävention. Dr. Julia Fischer gibt in der Arzt-Kolumne Informationen und Ratschläge zum Thema.
Claudia Michaelsen ist als "Polizeiruf 110"-Kommissarin zu sehen.
HALLO!

Claudia Michelsen: "Es geht um zunehmend verloren gehende Empathie"

"Polizeiruf"-Kommissarin Claudia Michelsen spricht im Interview über ihre Figur, Moral in Krimis und ihre kommenden Projekte.