Die Geister des Flusses

  • Partner wider Willen: Die Polizisten Chloé Bresson (Stéphane Caillard) und Joseph Dialo (Adama Niane). Vergrößern
    Partner wider Willen: Die Polizisten Chloé Bresson (Stéphane Caillard) und Joseph Dialo (Adama Niane).
    Fotoquelle: ARTE / Mademoiselle Films
  • Grausame Rituale und okkulte Symbole: Die Ermittler stoßen auf eine junge Frau, die gequält wurde. Vergrößern
    Grausame Rituale und okkulte Symbole: Die Ermittler stoßen auf eine junge Frau, die gequält wurde.
    Fotoquelle: ARTE
  • Dialo (Adama Niane) weiß, dass das Verbrechen viel tiefer in die Vergangenheit zurückführt. Vergrößern
    Dialo (Adama Niane) weiß, dass das Verbrechen viel tiefer in die Vergangenheit zurückführt.
    Fotoquelle: ARTE
  • Die Ermittler Bresson (Stéphane Caillard) und Dialo (Adama Niane) raufen sich als Team zusammen. Vergrößern
    Die Ermittler Bresson (Stéphane Caillard) und Dialo (Adama Niane) raufen sich als Team zusammen.
    Fotoquelle: ARTE / Mademoiselle Films
  • Was hat es mit den okkulten Figuren auf sich, die Chloé (Stéphane Caillard) entdeckt? Vergrößern
    Was hat es mit den okkulten Figuren auf sich, die Chloé (Stéphane Caillard) entdeckt?
    Fotoquelle: ARTE / David Bersanetti
  • Das Rätsel um "Iskander" beschäftigt den Polizisten Dialo (Adama Niane). Wie steht der Name in Verbindung zu den rituellen Verbrechen? Vergrößern
    Das Rätsel um "Iskander" beschäftigt den Polizisten Dialo (Adama Niane). Wie steht der Name in Verbindung zu den rituellen Verbrechen?
    Fotoquelle: ARTE / David Bersanetti
  • Um den Fall zu lösen, schrecken die beiden Ermittler Chloé (Stéphane Caillard) und Joseph (Adama Niane) auch nicht vor Waffengewalt zurück. Vergrößern
    Um den Fall zu lösen, schrecken die beiden Ermittler Chloé (Stéphane Caillard) und Joseph (Adama Niane) auch nicht vor Waffengewalt zurück.
    Fotoquelle: ARTE / Mademoiselle Films
  • Chloé (Stéphane Caillard) ist entschlossen, dem unheilvollen Treiben ein Ende zu bereiten. Vergrößern
    Chloé (Stéphane Caillard) ist entschlossen, dem unheilvollen Treiben ein Ende zu bereiten.
    Fotoquelle: ARTE / Mademoiselle Films
  • Joseph Dialo (Adama Niane) muss sämtliche Kraft aufbringen, damit er das Geheimnis um die Ritualmorde zu lüften vermag. Ungewöhnliche Methoden und Wege nicht ausgeschlossen. Vergrößern
    Joseph Dialo (Adama Niane) muss sämtliche Kraft aufbringen, damit er das Geheimnis um die Ritualmorde zu lüften vermag. Ungewöhnliche Methoden und Wege nicht ausgeschlossen.
    Fotoquelle: ARTE / David Bersanetti
Serie, Krimiserie
Finsterer Ritualmord
Von Markus Schu

Infos
Synchronfassung, Produktion: Mademoiselle Films, LOVEMYTV, ARTE F, Online verfügbar von 25/01 bis 01/02
Originaltitel
Maroni, les fantômes du fleuve
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 25.01.
20:15 - 20:55
Folge 1


ARTE Frankreich auf den Spuren HBOs: Olivier Abbous Miniserie "Die Geister des Flusses" erinnert an das große Vorbild "True Detective", kreiert aber etwas gänzlich Eigenes.

Die Entführung eines weißen Jungen sowie der grausame Ritualmord an dessen Eltern halten das Überseedépartement Französisch-Guyana in Atem. Die zwangsversetzte Polizistin Chloé Bresson (Stéphane Caillard) und ihr einheimischer Partner Joseph Dialo (Adama Niane) ermitteln in dem Fall. Regionaler Aberglaube und kryptische Tier-Symbolik stellen das ungleiche Duo jedoch vor ein Rätsel. Figuren, Thema und Brutalität erinnern an "True Detective", doch Olivier Abbous hervorragende Miniserie "Die Geister des Flusses" gerät nicht zum Plagiat. Er blickt in die gespaltene Seele des Landes und betont den kulturellen Konflikt. Wem die brutalen Verbrechen und die düstere Metaphorik nicht zu heftig sind, der kann nun ab 20.15 Uhr dabei mitfiebern, wie sich Chloé und Joseph ihren Weg durch ein Dickicht aus Gewalt und Okkultismus bahnen, um der Finsternis Einhalt zu gebieten. ARTE zeigt alle vier Folgen direkt hintereinander.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Gotham

Gotham - Arkham

Serie | 24.01.2018 | 03:35 - 04:20 Uhr
4/5011
Lesermeinung
VOX Gone

TV-Tipps Gone - Die Kämpferin

Serie | 24.01.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF John Luther (Idris Elba, M.) muss mit einem Großaufgebot von Polizisten einen Tatort sichern.

Luther

Serie | 26.01.2018 | 00:45 - 02:30 Uhr
3.12/5017
Lesermeinung
News
So schnell kann es gehen: Janine Celine gibt Bachelor Daniel schon nach wenigen gemeinsamen Stunden einen Kuss.

Das ging fix: Schon in der zweiten Folge der RTL-Show "Der Bachelor" gibt es den ersten Kuss für Dan…  Mehr

Thomas Gottschalk erhält den Ehrenpreis des "Deutschen Fernsehpreises".

"Der größte Showmaster Deutschlands": Thomas Gottschalk erhält in diesem Jahr den Ehrenpreis der Sti…  Mehr

Rund 50 Beamte waren im Einsatz, als eine Drogen-Therapiesitzung in der Nähe von München gesprengt wurde.

Nadja Pia Wagner hat sich für das Sat.1-Magazin "akte 20.18" in die sogenannte Psycholyse-Szene eing…  Mehr

"Brüder" zeigte, wie der Deutsche Jan (Edin Hasanovic) zum Islam konvertierte. Die Story stammt von Kristin Derfler.

Beim Deutschen Fernsehpreis sind die Autoren der Werke aus Platzmangel nicht eingeladen. Auf Faceboo…  Mehr

Wladimir Putin und Donald Trump verstehen sich gut. Ansonsten mag der Kreml-Chef die USA eher nicht.

Warum hasst der russische Präsident die Vereinigten Staaten? Die zweiteilige Doku "Putin vs. USA" ge…  Mehr