Die größten Flüsse der Erde

  • Ein Fünftel des Süßwassers der Erde bewegt sich durch das Amazonas-Gebiet. Vergrößern
    Ein Fünftel des Süßwassers der Erde bewegt sich durch das Amazonas-Gebiet.
    Fotoquelle: NDR Naturfilm / Light Shadow GmbH
  • Der Amazonas-Flussdelfin ist perfekt an das Leben in der Süßwasserwelt angepasst. Vergrößern
    Der Amazonas-Flussdelfin ist perfekt an das Leben in der Süßwasserwelt angepasst.
    Fotoquelle: NDR Naturfilm / Light Shadow GmbH
  • Kolibris bevölkern den Urwald und ernähren sich aus tiefen Pflanzenkelchen. Vergrößern
    Kolibris bevölkern den Urwald und ernähren sich aus tiefen Pflanzenkelchen.
    Fotoquelle: NDR Naturfilm / Light Shadow GmbH
  • Die riesige Regenwaldregion ist auch für das Weltklima bedeutsam. Vergrößern
    Die riesige Regenwaldregion ist auch für das Weltklima bedeutsam.
    Fotoquelle: NDR Naturfilm / Light Shadow GmbH
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Wunderwelt am Amazonas
Von Rupert Sommer

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
GB
ARD
Mo., 14.01.
20:30 - 21:15
Folge 1, Der Amazonas


Die aufwendig produzierte BBC-Dokumentation führt in das größte Flusssystem der Erde mit seinem einzigartigen Ökosystem.

Man kann sich dem Amazonas offenbar nur mit Superlativen nähern: Mit 7.000 Kilometern Länge ist er einer der mächtigsten Ströme der Erde. Seine rund zehntausend Seitenflüsse bilden ein gigantisches Flusssystem. Allein der Hauptstrom hat eintausend Nebenflüsse, von denen 17 länger sind als der Rhein. Insgesamt bewegt sich rund ein Fünftel allen Süßwassers der Erde durch den größten Regenwald des Planeten. Zum Auftakt der neuen ARD-Naturdokumentationsreihe "Die größten Flüsse der Erde" erkundet der Filmemacher Mark Flowers in der opulent fotografierten, von der BBC produzierten Abenteuerfahrt den einzigartigen Naturraum.

Das Amazonas-Gebiet ist die Heimat von allein 3.000 bekannten Fischarten, aber auch von sehr fremd wirkenden Wesen wie dem sogenannte "stinkende Schopfhuhn", dessen Küken an den Urvogel Archaeopteryx erinnern, oder den rosafarbenen Flussdelfin. Außerdem sieht man spektakuläre Aufnahmen vom Lebensraum giftiger Frösche, bunter Aras, "alleinerziehender" Kolibri-Damen und geselliger Fischotter.

Fortgesetzt wird die insgesamt dreiteilige Reihe über die "größten Flüsse der Erde" am kommenden Montag, 21. Januar, mit einem Beitrag über den Nil. Am Montag, 28. Januar, geht es um den Mississippi.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Am Strand von Ngapali - Wasserbüffel ziehen Fischerboote ins Meer.

Reisen in ferne Welten - Myanmar - Land der goldenen Pagoden

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 11:55 - 12:40 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
arte Die berühmten Iznik-Kacheln bestehen zu 95 Prozent aus Quarz und werden nach einem jahrhundertalten osmanischen Rezept in Handarbeit hergestellt.

Abenteuer Türkei - Die Mittelmeerküste

Natur+Reisen | 24.01.2019 | 15:50 - 16:45 Uhr
3/502
Lesermeinung
HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 25.01.2019 | 02:45 - 02:50 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
News
Alfonso Cuarón wurde für "Roma" für einen Oscar als bester Regisseur geehrt - zusammen mit vier weiteren Männern.

Während Hollywood über die Oscar-Nominierungen debattiert, beziehen die Vereinten Nationen Stellung:…  Mehr

Billy McFarland (rechts) und der Rapper Ja Rule wissen, wie Hochglanz-Hochstapelei in den sozialen Medien von heute aussehen muss.

Bei Instagram wird ein Festival angekündigt. Tausende Menschen kaufen sich Tickets und fliegen auf d…  Mehr

Mary-Louise Parker überzeugte schon im ersten Teil als überdrehte, aber selbstbewusste Sarah an der Seite von Frank (Bruce Willis). In "R.E.D. 2" ist sie noch witziger, sympathischer - und süßer.

In der Fortsetzung des Überraschungserfolgs wird nicht nur um die Welt gejettet, sondern an den aufr…  Mehr

Die Bozener Kommissare Zanchetti (Tobias Oertel) und Sonja Schwarz (Chiara Schoras) bekommen es wieder mit Sonderermittlerin Carla Pisani (Jeanette Hain, Mitte) aus Rom zu tun.

Die Mafia treibt in Bozen ihr Unwesen. Sonderermittlerin Carla Pisani (Jeanette Hain) aus Rom greift…  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr