Für immer Adaline

Guten Mutes: Adaline Bowman (Blake Lively). Vergrößern
Guten Mutes: Adaline Bowman (Blake Lively).
Fotoquelle: HR/Degeto/Lakeshore Ent.
Spielfilm, Romanze
Für immer Adaline

Infos
Originaltitel
The Age of Adaline
Produktionsland
USA / Kanada
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 09. Juli 2015
HR
Fr., 15.06.
23:55 - 01:35


Als im Jahr 1935 Adaline Bowman bei einem Unwetter mit dem Auto verunglückt, hört ihr Herz auf zu schlagen. Dann geschieht etwas Unfassbares: Durch den Stromschlag eines Blitzes wird sie reanimiert und überlebt. Mit der Zeit stellt Adaline jedoch eine unerklärbare Veränderung an sich fest: Die 29-Jährige hat aufgehört zu altern.

Was zunächst wie ein Segen erscheint, bringt mit den Jahren immer mehr Schwierigkeiten mit sich. Denn Adaline möchte auf keinen Fall auffallen und lässt niemanden außer ihrer Tochter Flemming um ihr Geheimnis wissen. Ein Leben wie im Untergrund beginnt: Sie muss häufig den Wohnort wechseln, sich falsche Ausweise besorgen, kann keinen Freundeskreis aufbauen und nimmt Abstand von engen Bindungen. Auch Affären gehen immer nur zeitlich begrenzt.

Als sich Adaline gegen ihre Vorsätze auf den charmanten Ellis Jones einlässt, erfährt ihr Leben eine entscheidende Wende. Denn ein Wochenende bei dessen Eltern William und Kathy ändert alles: Adaline erkennt in William jenen Mann, der in seiner Jugend unsterblich in die Schöne verliebt war und sie heiraten wollte. Auch William wird schnell klar, dass es sich bei der neuen Freundin seines Sohnes offenbar um seine einstige, um keinen Tag gealterte große Liebe handelt.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Für immer Adaline" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Für immer Adaline"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Immer wieder durchlebt der junge Jonas (Nicolas Bauwens) die traumatisierende Szene ...

Jonas - Vergiss mich nicht

Spielfilm | 14.12.2018 | 14:00 - 15:25 Uhr
3.59/5027
Lesermeinung
RTL Pünktlich zur Weihnachtszeit treffen Evan (Corey Sevier) und Chloe (Arielle Kebbel) seit Jahren zufällig aufeinander. Trauen sie sich endlich, den nächsten Schritt zu gehen?

Vier Weihnachten und eine Hochzeit

Spielfilm | 22.12.2018 | 08:40 - 10:20 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Alex (Callum Alexander) erfährt überraschend, dass er als Kronprinz den Platz auf dem Thron annehmen muss. Wird seine Freundin Samantha ihr altes Leben aufgeben?

Mein Weihnachtsprinz

Spielfilm | 22.12.2018 | 10:20 - 12:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr