Game of Games

  • Comedian Bülent Ceylan ist nun exklusiv bei SAT.1. Mit "Game of Games" moderiert er sein erstes internationales Format. Vergrößern
    Comedian Bülent Ceylan ist nun exklusiv bei SAT.1. Mit "Game of Games" moderiert er sein erstes internationales Format.
    Fotoquelle: SAT.1 / Arne Weychardt
  • Bei SAT.1 übernimmt Bülent Ceylan nicht nur das neue Format "Game of Games". Der Comedian: "Das war noch lange nicht alles - immerhin haben wir eine längerfristige Beziehung geschlossen." Vergrößern
    Bei SAT.1 übernimmt Bülent Ceylan nicht nur das neue Format "Game of Games". Der Comedian: "Das war noch lange nicht alles - immerhin haben wir eine längerfristige Beziehung geschlossen."
    Fotoquelle: SAT.1 / Arne Weychardt
  • Bei "Game of Games" freut sich Gastgeber Bülent Ceylan unter anderem darauf, dass Publikumskandidaten aus dem Studio katapultiert werden. Vergrößern
    Bei "Game of Games" freut sich Gastgeber Bülent Ceylan unter anderem darauf, dass Publikumskandidaten aus dem Studio katapultiert werden.
    Fotoquelle: SAT.1 / Arne Weychardt
  • Bei "Mord mit Ansage" muss ein Comedy-Cast unter der Anleitung von Erzähler Bill Mockridge ohne Drehbuch herausfinden, welches Verbrechen begangen wurde. Vergrößern
    Bei "Mord mit Ansage" muss ein Comedy-Cast unter der Anleitung von Erzähler Bill Mockridge ohne Drehbuch herausfinden, welches Verbrechen begangen wurde.
    Fotoquelle: SAT.1 / Foto Sachsse
  • Hugo Egon Balder (Mitte) testet bei "Richtig witzig!" das Talent im Witze erzählen von unter anderem Mike Krüger und Lydia Prenner-Kasper. Vergrößern
    Hugo Egon Balder (Mitte) testet bei "Richtig witzig!" das Talent im Witze erzählen von unter anderem Mike Krüger und Lydia Prenner-Kasper.
    Fotoquelle: SAT.1 / Willi Weber
Unterhaltung, Show
Start für den Neuzugang
Von Andreas Schöttl

Infos
Show in HD, [Bild: 16:9 ]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SAT.1
Fr., 14.09.
20:15 - 21:45


Comedian Bülent Ceylan ist neu bei SAT.1. Nun präsentiert er seine erste Show. "Game of Games" eröffnet den "Fun Freitag" des Senders zur besten Sendezeit.

"Ich habe mir schon lange gewünscht, mal ein internationales Format zu moderieren", sagt Bülent Ceylan. Wohl auch mit dem Versprechen der Erfüllung dieses "Traumes" ist es SAT.1 gelungen, "einen weiteren großartigen Comedian exklusiv zu gewinnen", wie Kaspar Pflüger, der Geschäftsführer des Münchner Senders, es formuliert. Es ist ein Transfer-Coup: Ceylan kommt von RTL. Nun kann er in zunächst sechs geplanten Folgen von "Game of Games" zur Eröffnung des "Fun Freitags" bei SAT.1 unter Beweis stellen, wie er sich die Umsetzung eines Wunsches vorstellt. Bei der deutschen Adaption der im US-TV sehr erfolgreichen Spielshow mit Moderatorin Ellen DeGeneres stellen sich Kandidaten mitunter aberwitzigen Herausforderungen. Im Spaß-Wettkampf um eine Siegprämie in Höhe von 50.000 Euro spielen sie unter anderem Stuhltanz, das allerdings blind ("Locker auf den Hocker"), oder quizzen sich durch die Fragerunde "Siegen oder Fliegen".

Besonders das Ausscheiden der Kandidaten kann drastisch enden. Sie werden unter anderem per Schleuder aus dem Studio geschossen oder landen in einem Schleimbecken. Ceylan über sein Format: "Die Spiele sind superwitzig und so abenteuerlich, dass man sich teilweise kaum vorstellen kann, dass das keine Stuntmen, sondern ganz normale Kandidaten sind, die da durch das ganze Studio katapultiert werden."

Mit dem "Game of Games" sortiert SAT.1 seinen gerade erst frisch belebten "Fun Freitag", den SAT.1-Chef Pflüger zur "ersten Comedy-Adresse im deutschen TV" erhebt, sogleich wieder neu. Durch das 90-minütige Format rückt Hugo Egon Balders "Genial daneben" auf den Sendeplatz 21.45 Uhr.

Neue Folgen der Krimi-Impro-Show "Mord mit Ansage" starten um 22.45 Uhr. In dieser Comedy-Variante des Brettspiel-Klassikers "Cluedo" müssen Gäste wie Kaya Yanar, Martin Klempnow, Lisa Feller oder Chris Tall unter der Anleitung von Erzähler Bill Mockridge ganz ohne Drehbuch herausfinden, welches Verbrechen begangen wurde.

Schließlich rundet erneut Balder den Freitagabend bei SAT.1 ab 23.45 Uhr mit "Richitg witzig!" ab. Eine sogenannte Comedy-Elite mit unter anderem Oliver Pocher, Janine Kunze, Karl Dall oder Mike Krüger soll in dieser Sendung ihr Talent im Witze erzählen demonstrieren.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Best of...! Deutschlands schnellste Rankingshow

Best of...! Deutschlands schnellste Rankingshow

Unterhaltung | 17.11.2018 | 17:45 - 18:45 Uhr
2.85/5013
Lesermeinung
MDR Wolfgang Lippert

Ein Kessel Buntes

Unterhaltung | 17.11.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
4/505
Lesermeinung
ARD Die Familienshow mit Eckart von Hirschhausen.

TV-Tipps Frag doch mal die Maus

Unterhaltung | 17.11.2018 | 20:15 - 23:15 Uhr
3.65/5031
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr