Jonas Kaufmann in der Waldbühne

  • Jonas Kaufmann singt unter dem Titel "Dolce Vita" eine Auswahl an italienischen Arien und Canzonen auf der Waldbühne in Berlin. Vergrößern
    Jonas Kaufmann singt unter dem Titel "Dolce Vita" eine Auswahl an italienischen Arien und Canzonen auf der Waldbühne in Berlin.
    Fotoquelle: ZDF/Julian Hargreaves
  • "Das Programm war für ein deutschsprachiges Publikum konzipiert, das mit einem wehmütigen Blick über die Alpen nach Italien schaut und sich auf den nächsten Urlaub freut", erklärt Jonas Kaufmann die Gedanken hinter seinem Programm "Dolce Vita". Vergrößern
    "Das Programm war für ein deutschsprachiges Publikum konzipiert, das mit einem wehmütigen Blick über die Alpen nach Italien schaut und sich auf den nächsten Urlaub freut", erklärt Jonas Kaufmann die Gedanken hinter seinem Programm "Dolce Vita".
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Gutberlet
  • "Wenn es gelingt, tausend Leute, die vor einem sitzen zu begeistern, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Aufführung auch im TV funktioniert", meint Jonas Kaufmann. Der Tenor sang bereits im Juli vor rund 15.000 Zuschauern in Berlin. Vergrößern
    "Wenn es gelingt, tausend Leute, die vor einem sitzen zu begeistern, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Aufführung auch im TV funktioniert", meint Jonas Kaufmann. Der Tenor sang bereits im Juli vor rund 15.000 Zuschauern in Berlin.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Gutberlet
  • Das Konzert von Jonas Kaufmann schließt den Festspielsommer auf 3sat ab. Vergrößern
    Das Konzert von Jonas Kaufmann schließt den Festspielsommer auf 3sat ab.
    Fotoquelle: ZDF / Gregor Hohenberg
  • "Wenn wir gut sind und Glück haben, dann haben wir wieder ein paar Abhängige von der Droge Klassik gefunden", kann der erfolgreiche Tenor scherzen. Sein Konzert "Dolce Vita" wird zur besten Sendezeit gezeigt. Vergrößern
    "Wenn wir gut sind und Glück haben, dann haben wir wieder ein paar Abhängige von der Droge Klassik gefunden", kann der erfolgreiche Tenor scherzen. Sein Konzert "Dolce Vita" wird zur besten Sendezeit gezeigt.
    Fotoquelle: ZDF / ORF / Regina Recht
Musik, Klassische Musik
"Dolce Vita" in Berlin
Von Anke Waschneck

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
Sa., 15.09.
20:15 - 22:10


Im Juli trat Jonas Kaufmann mit seinem Programm "Dolce Vita" auf der Waldbühne in Berlin auf. Nun zeigt 3sat das Konzert zur besten Sendezeit.

Wer mit einem "wehmütigen Blick über die Alpen nach Italien schaut", wie es Jonas Kaufmann formuliert, für den hat der Tenor genau das richtige Programm parat. Denn der Sänger gibt bei seinem Liederabend, der den Titel "Dolce Vita" trägt, eine Auswahl italienischer Arien und Canzonen zum Besten. Auf der Waldbühne in Berlin sang er bereits im Juli für etwa 15.000 Klassik-Fans, jetzt können die Zuschauer das Konzert in voller Länge und zur besten Sendezeit auf 3sat genießen. Unterstützt wird Jonas Kaufmann von der Mezzosopranistin Anita Rachvelishvili und dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter der Leitung von Jochen Rieder. Désirée Nosbusch übernimmt die Moderation des Abends.

"Wenn es gelingt, tausend Leute, die vor einem sitzen zu begeistern, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die Aufführung auch im TV funktioniert", erklärt Jonas Kaufmann, wie er die besondere Stimmung auch in das heimische Wohnzimmer transportieren möchte. "Wenn wir gut sind und Glück haben, dann haben wir wieder ein paar Abhängige von der Droge Klassik gefunden", scherzt er. Mit dem Konzert des 49-Jährigen endet der Festspielsommer auf 3sat.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der französische Pianist Alexandre Tharaud spielt die letzten Sonaten Beethovens.

Die letzten Sonaten von Beethoven mit Alexandre Tharaud

Musik | 21.10.2018 | 17:40 - 18:25 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Dirigent Lorin Maazel.

Lorin Maazel dirigiert Richard Strauss

Musik | 24.10.2018 | 00:25 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Debussy mit D. Barenboim, M. Crebassa, E. Pahud

Debussy mit D. Barenboim, M. Crebassa, E. Pahud

Musik | 25.10.2018 | 05:00 - 05:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr