Kleine Lügen, große Liebe

TV-Film, TV-Liebeskomödie
Kleine Lügen, große Liebe

Infos
Originaltitel
Petits secrets et gros mensonges
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2006
Servus TV
Di., 21.11.
20:15 - 22:05


Chefredakteurin Isabelle soll für ein Reisemagazin ein Hotel in Marokko besprechen. Enttäuscht von ihrem Aufenthalt, schreibt sie einen äußerst kritischen Artikel. Doch dann trifft sie auf Max.

Er scheint die Liebe ihres Lebens, allerdings mit einem großen Makel: Max ist der Besitzer des Hotels! Zwischen den beiden entwickelt sich eine komplizierte Liebesgeschichte aus Notlügen und Geheimnissen, denn auch Max hat so Einiges zu verheimlichen.

Regisseur Laurence Katrian hat aus dieser Geschichte eine romantische Komödie voller Pariser Charme gestrickt. Mit Michèle Laroque und Thierry Neuvic in den Hauptrollen.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Kleine Lügen, große Liebe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Das Glück am Horizont

Das Glück am Horizont

TV-Film | 30.06.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.15/5013
Lesermeinung
SWR In Malaga lernen Werner Wallner (Elmar Wepper, re.) und seine Frau Henriette (Gila von Weitershausen, 2.v.re.) ihre neuen Nachbarn, das Makler-Ehepaar Doris (Katharina Schubert, 2.v.li.) und Achim Höppner (Neithardt Riedel, li.), kennen.

Der Traum vom Süden

TV-Film | 30.06.2018 | 14:05 - 15:35 Uhr
3.47/5015
Lesermeinung
ZDF .

Das Glück der Anderen

TV-Film | 01.07.2018 | 14:00 - 15:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr