MacGyver

  • MacGyver (Lucas Till) will nach seinem Ausstieg bei der Phoenix Foundation ein ruhigeres Leben führen. Doch aus diesem Plan wird nichts. Vergrößern
    MacGyver (Lucas Till) will nach seinem Ausstieg bei der Phoenix Foundation ein ruhigeres Leben führen. Doch aus diesem Plan wird nichts.
    Fotoquelle: SAT.1 / CBS Broadcasting
  • Der junge "MacGyver" mit Lucas Till (links) und George Eads in den Hauptrollen hat sich beim US-Network CBS etabliert. Die Serie wurde unlängst um eine vierte Staffel verlängert. Vergrößern
    Der junge "MacGyver" mit Lucas Till (links) und George Eads in den Hauptrollen hat sich beim US-Network CBS etabliert. Die Serie wurde unlängst um eine vierte Staffel verlängert.
    Fotoquelle: SAT.1 / CBS Broadcasting
  • In den neuen Folgen hat Jack (George Eads, links) ein eindeutiges Problem. Die russische Militärpolizei ist hinter ihm her. MacGyver (Lucas Till) soll helfen. Vergrößern
    In den neuen Folgen hat Jack (George Eads, links) ein eindeutiges Problem. Die russische Militärpolizei ist hinter ihm her. MacGyver (Lucas Till) soll helfen.
    Fotoquelle: SAT.1 / CBS Broadcasting
  • MacGyvers (Lucas Till, links) Plan mit einem einfacheren Leben in Nigeria geht nicht auf. Sein Vater (Tate Donavan) bittet den Bastelagenten um Hilfe. Vergrößern
    MacGyvers (Lucas Till, links) Plan mit einem einfacheren Leben in Nigeria geht nicht auf. Sein Vater (Tate Donavan) bittet den Bastelagenten um Hilfe.
    Fotoquelle: SAT.1 / CBS Broadcasting
Serie, Actionserie
"Es geht nur 'Boom-Boom-Boom"
Von Andreas Schoettl

Infos
Programm in HD, Diese Sendung steht nach der TV-Ausstrahlung online im Catch-Up in voller Länge zum kostenlosen Abruf bereit.
Originaltitel
MacGyver
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
SAT.1
Di., 23.07.
20:15 - 21:15
50 Millionen Diamanten


Die Neuauflage der 1980er-Serie "MacGyver" hält sich weiterhin wacker. Bei SAT.1 sind nun die neuen Folgen der dritten Staffel zu sehen.

Als die Neuauflage der 1980er-Kultserie "MacGyver" 2016 beim US-Network CBS an den Start ging, gab es vage Hoffnungen. Es hieß, Richard Dean Anderson, Star des Originals, könnte in dem Reboot zu sehen sein. Showrunner Peter M. Lenkov nährte damals die Gerüchte. Er sagte: "Wenn die neue Serie erst einmal in einem stabilen Tempo unterwegs ist, kommt uns Anderson hoffentlich besuchen. Wir haben eine Rolle für ihn." Der neue "MacGyver" mit Lucas Till in der Hauptrolle des genialen Bastelagenten läuft zumindest bei CBS einigermaßen etabliert. Die Serie wurde jüngst um eine weitere, vierte Staffel verlängert. Doch Anderson war noch in keiner der auf jung polierten Folgen zu sehen. Und das wird wohl auch nicht mehr passieren. Denn: Anderson, der einzig wahre "MacGyver" mit dem ehrlichen Vokuhila-Haarschnitt, hält von der neuen Serie gar nichts.

Bei einer Fan-Messe in Wales sagte der frühere Star kürzlich recht eindeutig über die neuen Folgen: "Ich finde nicht, dass sie dem Franchise gerecht werden. Sie erschießen einfach jeden, es findet so viel darin statt, aber man sieht nicht den Gedankengang, mit dem wir uns gerühmt hatten." Anderson führte an, dass es in der ursprünglichen Version immer darum gegangen sei, wie ein Problem – wenn auch in aussichtsloser Lage und nur mit sehr geringen Mitteln – gelöst werden könnte. "In den neuen Folgen aber geht es nur 'Boom-Boom-Boom'", so Anderson. Mitmachen wolle er dabei nicht. Der Original-MacGyver schlussendlich: "Und ich bin froh darüber."

Mit oder ohne Anderson: In den neuen Folgen der dritten Staffel hat es Mac (Lucas Till) nach seinem Austritt bei der Phoenix Foundation zunächst nach Nigeria verschlagen. Dort will er ein einfacheres Leben beginnen. Bis plötzlich sein Vater (Tate Donavan) auftaucht und ihn um Hilfe bittet.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "MacGyver" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Lethal Weapon (Start Staffel I)

Lethal Weapon - El Gringo Loco

Serie | 24.08.2019 | 22:10 - 23:00 Uhr
4.31/5059
Lesermeinung
ProSieben Seattle Firefighters - Die jungen Helden

Seattle Firefighters - Die jungen Helden - Allzeit bereit

Serie | 28.08.2019 | 21:15 - 22:15 Uhr
4.8/505
Lesermeinung
ProSieben 9-1-1

9-1-1 Notruf L.A. - Verrückte Vollmondnächte

Serie | 28.08.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
3.11/509
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr