SOKO München

  • Resi Schwaiger (Mersiha Husagic) und Ben Michaelis (Tobias van Dieken), ein Mitarbeiter des Opfers, freuen sich über ein neugeborenes Lamm. Vergrößern
    Resi Schwaiger (Mersiha Husagic) und Ben Michaelis (Tobias van Dieken), ein Mitarbeiter des Opfers, freuen sich über ein neugeborenes Lamm.
    Fotoquelle: ZDF / Markus Sapper
  • Die SOKO München am Tatort: Hauptkommissar Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, rechts), Resi Schwaiger (Mersiha Husagic) und Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer, Mitte) befragen den Verdächtigen Ben Michaelis (Tobias van Dieken). Er hätte eigentlich statt des Toten die Schafe hüten sollen. Vergrößern
    Die SOKO München am Tatort: Hauptkommissar Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, rechts), Resi Schwaiger (Mersiha Husagic) und Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer, Mitte) befragen den Verdächtigen Ben Michaelis (Tobias van Dieken). Er hätte eigentlich statt des Toten die Schafe hüten sollen.
    Fotoquelle: ZDF / Markus Sapper
  • Hauptkommissar Arthur Bauer (Gerd Silberbauer) befragt Sandra Otto (Eva-Maria Grein von Friedl), die Frau des toten Schäfers. Vergrößern
    Hauptkommissar Arthur Bauer (Gerd Silberbauer) befragt Sandra Otto (Eva-Maria Grein von Friedl), die Frau des toten Schäfers.
    Fotoquelle: ZDF / Markus Sapper
  • Auch die Schafe des Schäfers mussten sterben: Die Kommissare Resi Schwaiger (Mersiha Husagic), Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, links) und Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer, zweiter von rechts) untersuchen mit Kriminaltechnikerin Billie Curio (Sina Reiß) und dem Gerichtsmediziner Dr. Weissenböck (Florian Odendahl) am Tatort. Vergrößern
    Auch die Schafe des Schäfers mussten sterben: Die Kommissare Resi Schwaiger (Mersiha Husagic), Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, links) und Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer, zweiter von rechts) untersuchen mit Kriminaltechnikerin Billie Curio (Sina Reiß) und dem Gerichtsmediziner Dr. Weissenböck (Florian Odendahl) am Tatort.
    Fotoquelle: ZDF / Markus Sapper
  • Kommissar Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau) besucht den Vermögensverwalter Lutz Körten (Andreas Bichler), den ehemaligen Geschäftspartner eines Mitarbeiters des Ermordeten. Vergrößern
    Kommissar Franz Ainfachnur (Christofer v. Beau) besucht den Vermögensverwalter Lutz Körten (Andreas Bichler), den ehemaligen Geschäftspartner eines Mitarbeiters des Ermordeten.
    Fotoquelle: ZDF / Markus Sapper
  • Die Kommissare Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer, links) und Resi Schwaiger (Mersiha Husagic) befragen Ben Michaelis (Tobias van Dieken), der in der Tatnacht die Schafe hütten sollte. Galt ihm der Mordanschlag? Vergrößern
    Die Kommissare Dominik Morgenstern (Joscha Kiefer, links) und Resi Schwaiger (Mersiha Husagic) befragen Ben Michaelis (Tobias van Dieken), der in der Tatnacht die Schafe hütten sollte. Galt ihm der Mordanschlag?
    Fotoquelle: ZDF / Markus Sapper
Serie, Krimiserie
"Ein Stück deutscher Fernsehgeschichte"
Von Hans Czerny

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mo., 21.09.
18:05 - 19:00
Auf der Hut


Die Traditions-Krimiserie "SOKO München" geht in ihre letzte Runde. Mit 14 neuen Folgen verabschiedet sich die Vorabendserie, die mit Erfolg seit 1978 in wechselnder Besetzung lief. Vor einem Jahr wurde die Einstellung zur Verwunderung von Zuschauern und Beteiligten bekannt gegeben.

Auf ins große Finale: Mit der Episode "Auf der Hut" – es geht um einen Wanderschäfer, der aus zunächst unerfindlichen Gründen ermordet wird – startet im ZDF die letzte Staffel der erfolgreichen Krimi-Vorabendserie "SOKO München". Die Serie lief seit 1978 im Zweiten, bis 2016 unter dem Titel "SOKO 5113", der Durchwahlnummer des Münchner Kommissariatschefs. Zum Abschied gibt es Ende 2020 noch ein Special mit dem Titel "Der Countdown".

Die Serie orientierte sich nah am Alltag der Ermittler, der ehemalige Gießener Kriminaldirektor Dieter Schenk war ihr Mentor und überprüfte alle Drehbücher auf ihren Realitätsgehalt. Bis 1992 war Werner Kreindl als Hauptkommissar Göttmann das Gesicht der Serie, auf ihn folgte der stets zurückhaltende Wilfried Klaus als Kriminalhauptkommissar Horst Schickl, bis 2008 Gerd Silberbauer den Chefposten im Münchner Sonderkommissariat übernahm. – Die Nachricht vom bevorstehenden Ende des Dauerbrenners, der Mutter aller SOKOs von Köln bis Wismar und Kitzbühel, schlug im August 2019 wie eine Bombe ein und ist wahrscheinlich auf das Bestreben des ZDF zurückzuführen, ein jüngeres Publikum zu erreichen, man wünsche eine "Modernisierung des Programms". Auch die gemeinsam mit dem ORF produzierte "SOKO Kitzbühel" wird nach 20 Staffeln im Jahr 2021 eingestellt. An "SOKOs" besteht im ZDF dennoch kein Mangel. Als Ersatz sind künftig "SOKO Potsdam" und "SOKO Hamburg" vorgesehen. Außerdem soll ein neues "SOKO"-Team an einem anderen Standort in Österreich etabliert werden.

Als Abschiedsgeschenk für die "SOKO-München"-Crew um Gerd Silberbauer wurde im August ein 90-Minuten-Special abgedreht, das die derzeitige Staffel (14 Folgen, montags 18.00 Uhr) Ende 2020 beschließen soll. ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler sagte zum Abschied nach 41 Jahren und insgesamt 675 Folgen: "Die Münchner 'SOKO' ist ein Stück deutscher Fernsehgeschichte, für das wir allen Beteiligten sehr dankbar sind: dem Team der UFA Fiction, den vielen Schauspielerinnen und Schauspielern, von Werner Kreindl über Wilfried Klaus bis hin zu Gerd Silberbauer und allen Mitwirkenden an der erfolgreichen ZDF-Serie." Schade drum.

SOKO München – Neue Folgen – Mo. 21.09. – ZDF: 18.00 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH


Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky 1 (5. Staffel) - Eine ausgezeichnete Ärztin, die mit manchen beruflichen und privaten Problemen zu kämpfen hat: Dr. Meredith Grey (Ellen Pompeo) ...

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Patientin X

Serie | 28.10.2020 | 07:15 - 08:00 Uhr
2.91/5011
Lesermeinung
TNT Serie (5. Staffel) - Dr. Robert Chase (Jesse Spencer) wechselt innerhalb des Krankenhauses in die Chirurgie und steht House weiter beratend zur Seite.

Dr. House - Sterben verändert alles

Serie | 29.10.2020 | 00:55 - 01:40 Uhr
2.57/507
Lesermeinung
RTL Passion Ulrike Frank spielt Katrin Flemming

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Classics

Serie | 29.10.2020 | 05:35 - 06:00 Uhr
3.65/50172
Lesermeinung
News
Wir zeigen Ihnen die Kostüme der 3. Staffel von "The Masked Singer".

Ein Nashorn in Ballettschuhen? Ein singendes Skelett? Ein Erdmännchen im Sommerkleid? Sowas gibt es …  Mehr

Die Champions League ist 2020/21 bei Sky und DAZN zu sehen.

Die Spiele der Champions League werden bei Sky und dem Streaming-Anbieter DAZN übertragen. Doch wer …  Mehr

"heute show"-Moderator Oliver Welke hat einen Gastauftritt im ZDF-Krimi "Wilsberg: Alles Lüge" - und spielt sich selbst in gewohnter Umgebung. Ermittler Overbeck (Roland Jankowsky) ist zu Gast in seiner Satireshow.

Nachdem seine Brandrede im Netz hochgeladen wird, schafft es "Wilsberg"-Kommissar Overbeck in die "h…  Mehr

Auch die Muppets sind im Home Office: Für ihren Lifestyle-Blog "Lifesty mit Miss Piggy" spricht Kermits Verflossene unter anderem mit der Schauspielerin Linda Cardellini.

Die Muppets sind zurück: In dem Disney + Original "Und jetzt: Die Muppets" sorgen die beliebten Figu…  Mehr

Franz Dinda spielt in der Drama-Serie "Das Boot" den Oberleutnant zur See Robert Ehrenberg. Nun erhält die international erfolgreiche Produktion eine dritte Staffel.

Nach zwei auch international erfolgreichen Staffeln legt Sky nach: Die Serie "Das Boot" wird fortges…  Mehr