Sankt Maik

Serie, Comedyserie
Scharfer Priester
Von Eric Leimann

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
RTL
Di., 23.01.
20:15 - 21:05
Vom Regen in die Kirche


Ein Kleinganove wird zum Pfarrer und emotionalen Zentrum seiner Provinzgemeinde. Das ist die Grundidee der neuen RTL-Serie "Sankt Maik". Zum Auftakt gibt's eine Doppelfolge.

Der Ton in unserer Gesellschaft ist rauer geworden. Orientierung fällt in Zeiten einer globalen, sich schnell verändernden Welt zunehmend schwer. Vielleicht hat sich ein Mainstream-Sender wie RTL deshalb gerade jetzt eine Serie wie "Sankt Maik" ausgedacht, in der ein katholischer Geistlicher seine Schäfchen um sich versammelt. Der titelgebende Priester (Daniel Donskoy) ist natürlich falsch, von Theologie und Liturgie hat er keine Ahnung. Als Maik, ein Berliner Trickbetrüger, einen Zug überhastet verlassen muss, wird er am Bahnhof mit dem neuen Seelsorger verwechselt. Dessen Klamotten zog der Kleinkriminelle dem einem Herzinfarkt erlegenen echten Pfarrer vom Leibe. Über zehn Episoden wird "Sankt Maik" vor allem vom charmanten Spiel des Newcomers Daniel Donskoy getragen. Zum Auftakt läuft eine Doppelfolge. Eine Woche später erweitert RTL seinen neuen Seriendienstag mit dem Anwaltsformat "Beck is back!" (21.15 Uhr), das im Anschluss an den falschen Pfarrer läuft.

Nun ja, dass der neue Geistliche, der zuvor zehn Jahre in Afrika Dienst geschoben haben soll, verdammt jung aussieht – es irritiert Maiks neues Umfeld wie Pfarr-Haushälterin Maria (Susi Banzhaf, "Die Pfefferkörner") nur ein bisschen. In einer eher krude gedachten Komödienserie wie "Sankt Maik" (Buch: Vivien Hoppe, "Der Lehrer") muss man die Dinge ja auch nicht so genau nehmen.

Erstaunlich ist aber, wie herzlich der neue Priester in der Provinz empfangen wird. Die attraktive Polizei-Ermittlerin Eva (Bettina Burchard, "Kripo Holstein"), die nebenbei den Kirchenchor leidet, verfällt ebenso dem Charme des unkonventionellen Geistlichen wie andere im Leben suchende und Notleidende, die auf einen wie Sankt Maik wie auf den Messias gewartet haben. Doch Vorsicht: Maik bleibt vorerst beim "gelernten Beruf" Trickbetrüger. Was auch damit zu tun hat, dass den Helden eine Schuldenlast mit sehr unangenehmen Gläubigern aus der Halbwelt drückt. Maiks blasphemischer Plan lautet, die 80.000 Euro teure Monstranz seiner eigenen Kirche zu stehlen und zu verscherbeln. Doch zieht das neue emotionale Zentrum seiner Gemeinde die Sache tatsächlich durch?

Man kann nicht sagen, "Sankt Maik" würde die Komödiensparte im deutschen Fernsehen um etwas wirklich Aufsehenerregendes erweitern. Doch die von Daniel Donskoy verkörperte Titelfigur hat etwas. Der gerade einmal 27-Jährige, ein russischer Jude, der in Berlin aufwuchs, seinen Schulabschluss in Israel zimmerte und sich als Schauspieler in London hocharbeitete, ist ein neues TV-Gesicht. Rasant macht Donskoy, der akzentfrei Deutsch, Russisch, Hebräisch und Englisch spricht, momentan international Karriere. In einem Dresdner "Tatort" wird er demnächst eine Episoden-Hauptrolle spielen, in England brillierte er bereits in Serien wie dem Historienepos "Victoria" an der Seite von Jenna Coleman und Rufus Sewell. Und noch eine Innovation schickt RTL mit "Sankt Maik" ins Rennen: Zum ersten Mal im deutschen Free TV wird eine Serie in Ultra-HD-Bildqualität zu sehen sein. Nach dem Motto: scharf, schärfer, falscher Pfarrer.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Sankt Maik" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Schwester Nikola (Mariele Millowitsch, r.) - Rächerin der Wohnungslosen - macht Dr. Schmidt (Walter Sittler) Vorwürfe, weil er Elke (Jenny Elvers) die Wohnung gekündigt hat.

Nikola - Ich kenne Schmidt

Serie | 17.08.2018 | 21:05 - 21:30 Uhr
4.75/5020
Lesermeinung
RTLplus Nachdem Claudia (Nora Binder, 4.v.re.) vor Aufregung ihre Stimme verloren hat, muss Alex (Wolke Hegenbarth) aushelfen und ihre Abi-Rede halten. (li. Udo Schenk als Dr. Ortmanns, re. Komparsen)

Mein Leben & Ich - Abicalypse Now

Serie | 17.08.2018 | 22:00 - 22:25 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
RTLplus Uschi (Antje Lewald, r.) platzt der Kragen: Stefanie (Dana Golombek) und Lothar (Rene Heinersdorff) haben es geschafft, ihr das Faulenzerwochenende zu versauen...

Die Camper - Sturmfreie Bude

Serie | 17.08.2018 | 22:55 - 23:15 Uhr
4.8/505
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr