Inspektor Harry Calahan (Clint Eastwood, Foto) hat Ärger mit seinen Vorgesetzten: Wegen seiner manchmal rüden Methoden wird er aufs Abstellgleis gestellt - ein Außenposten, der ihn keinesfalls befriedigt. Doch plötzlich passieren in der Stadt geheimnisvolle Morde: Verurteilte Gangster werden regelrecht hingerichtet. So wird Calahan reumütig aus dem ungeliebten Ruhestand zurückgeholt. Zusammen mit seinem farbigen Partner Early Smith entdeckt Calahan bald eine heiße Spur, die direkt in die Zentrale der Mordkommission zu Lieutenant Briggs führt ...

1971 führte Don Siegel mit "Dirty Harry" einen neuen Typus des Leinwandpolizisten ein: skrupellos, zynisch und desillusioniert. Das Publikum zeigte sich begeistert von dem Helden. Hauptdarsteller Clint Eastwood engagierte zwei Jahre später für die Fortsetzung die Drehbuchautoren John Milius ("Die rote Flut") und Michael Cimino ("Die durch die Hölle gehen") und landete damit einen weiteren Volltreffer. Dirty Harry III - Der Unerbittliche, Dirty Harry kommt zurück und Dirty Harry V - Das Todesspiel entstanden weitere Fortsetzungen um den zynischen Cop - natürlich immer mit dem coolen Clint in der Hauptrolle!

Foto: Warner