Verena erhält die Nachricht, dass mit ihrem Auto ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht begannen wurde. Da die Kommissarin das Opfer kennt und zur Tatzeit kein Alibi vorweisen kann, erhärtet sich der Verdacht gegen sie und Verena wird vom Dienst suspendiert. Zusammen mit Otto nimmt sie auf eigene Faust die Ermittlungen auf, um den wahren Täter ausfindig zu machen.