Deke DaSilva und Matthew Fox sind erfahrene Cops in New York City. Als bekannt wird, dass der internationale Top-Terrorist Wulfgar auf dem Weg in die Stadt ist, werden sie von einer Spezialeinheit angefordert, die den unberechenbaren Killer zur Strecke bringen soll. Als sich die Schlinge um Wulfgar und seine Komplizin Shakka immer weiter zuzieht, nimmt Wulfgar in einer Aussichtsgondel kurzerhand UN-Delegierte als Geiseln. Dem Terroristen gelingt auf spektakuläre Weise die Flucht, aber die Jagd hat erst begonnen ...

Nach dem großen Erfolg der "Rocky-Filme besetzte Regisseur Bruce Malmuth ("Hard to Kill - Ein Cop schlägt zurück") Actionheld Sylvester Stallone in der Rolle eines knallharten Cops, der sich auch vor noch so brutalen Gangsters nicht zurückschrecken lässt. Der stark actionlastige Krimi lebt besonders vom Zweikampf der beiden Genregrößen Stallone und Rutger Hauer, der in seiner ersten Hollywood-Rolle gekonnt den fiesen, mit allen Wassern gewaschenen Terroristen Wulfgar gibt. Als dessen Komplizin ist das indische Model Persis Khambatta (Miss Indien 1965) zu sehen, die auch in weiteren internationalen Produktionen wie "Die Wilby-Verschwörung" (1974) und "Star Trek - Der Film" spielte. Im Alter von nur 47 Jahren starb sie 1998 an den Folgen eines Herzinfarkts.

Foto: EuroVideo