07.10.2020 Livechat bei Facebook

Domian spricht mit den prisma-Lesern

von Felix Förster
Jürgen Domian spricht in seiner Sendung „Domian live“ mit den Zuschauern.
Jürgen Domian spricht in seiner Sendung „Domian live“ mit den Zuschauern.  Fotoquelle: Uwe Weiser

Seit 2019 ist Jürgen Domian mit seinem neuen Format "Domian live" im WDR-Fernsehen zu sehen. prisma bietet den Lesern nun eine exklusive Fragestunde mit ihm.

Der Mann kann einfach zuhören! Eine Eigenschaft, die Jürgen Domian bundesweit berühmt gemacht hat. Über 20 Jahre war der gebürtige Gummersbacher mit seinem Format "Domian" auf 1LIVE und im WDR-Fernsehen zu hören und zu sehen. Seine Sendung war absoluter Kult. Empathisch, verständnisvoll und manchmal streng – so wurde Jürgen Domian bekannt und etablierte das Format des "Talkradios" in Deutschland. Nach einer dreijährigen Pause kehrte Domian 2019 zurück – diesmal nur im TV. Jeden zweiten Freitag im Monat spricht er seitdem ab 23.30 Uhr mit unbekannten Anrufern über spannende, tragische, bizarre und außergewöhnliche Geschichten. "In der Zeit des coronabedingten Lockdowns haben wir 'Domian live' als Callin-Format ohne Publikum weitergeführt", sagt Jürgen Domian.

Wegen der überwältigenden Reaktionen der Zuschauer wird "Domian live" bis Jahresende fortgesetzt. Insgesamt sind bis Ende 2020 noch acht Call-in-Sendungen geplant.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Livechat mit Domian auf unserer Facebook-Seite (7. Oktober): www.facebook.com/prismamagazin/live

prisma-Leser haben am Mittwoch, 7. Oktober, ab 16.30 Uhr die Möglichkeit zu einem einstündigen Livechat mit Jürgen Domian. Zusätzlich bietet prisma die Möglichkeit, Leserfragen an den Verlag zu schicken (leseraktion@prisma-verlag.de – bis zum 5. Okt.), die an Jürgen Domian weitergeleitet werden.

Regulär auf Sendung ist Jügen Domian übrigens wieder am Freitag, 9. Oktober, ab 23.30 Uhr im WDR-Fernsehen, direkt nach dem Kölner Treff. Wer Domian dort seine Geschichte erzählen möchte, kann sich unter der Nummer 0800 220 8899 oder per Mail unter domian@wdr.de melden.

Das könnte Sie auch interessieren