Eigentlich nur eine Frage der Zeit

"Kelly Family"-Musical? Angelo Kelly lässt Fans hoffen

von teleschau

Seit vielen Jahren ist Angelo Kelly als Musiker unterwegs. Und eigentlich immer sprudelt er vor Ideen. Im Interview mit Barbara Schöneberger berichtet der 37-Jährige von seinen neuen Projekten.

Seit er ein kleiner Junge ist, ist Angelo Kelly leidenschaftlicher Musiker. Auch nach dem ganz großen Erfolg der Kelly Family in den 90er-Jahren schaffte es der 37-Jährige als Solokünstler – und er hat noch immer jede Menge Energie und den Kopf voller Ideen. Am Samstag, 3. August, spricht er in Barbara Schönebergers Radio-Talk "Mit den Waffeln einer Frau" über seine nächsten musikalischen Projekte. Und was vorab durchsickerte, lässt aufhorchen!

Besonders spannend findet er die Vorstellung, dass es ein "Kelly Family"-Musical geben könnte. "Es ist eigentlich nur eine Frage der Zeit, dass wir das mit den richtigen Leuten hinkriegen. Das ist dafür prädestiniert", schwärmt der Musiker. "Wir reden hier über eine Familie, die sowohl Schicksalsschläge erlebt hat, als auch das ganze Rauf und Runter – eine absolut verrückte Geschichte. Und dann die Musik dazu – über die Jahrzehnte immer die richtigen Songs, die dann die Story miterzählen."

Im Gespräch mit Moderatorin Barbara Schöneberger plaudert Angelo Kelly auch über seine musikalischen Pläne mit seiner eigenen Familie. Derzeit ist er mit seiner Frau Kira und seinen fünf Kindern in deutschsprachigen Städten auf "Irish Summer"-Tour. Ein Moment hat ihn dabei besonders berührt: Sein jüngster Sohn William sang mit gerade mal dreieinhalb Jahren zum ersten Mal auf der Bühne. "Das ist so unfassbar. Ich hab geheult. Ich konnte den Rest des Songs fast gar nicht mehr singen", gesteht er.

Das gesamte Gespräch mit Angelo Kelly gibt es am Samstag, 3. August, ab 11 Uhr, bei barba radio zu hören. Empfangbar ist der Sender über "barbaradio.de" sowie mithilfe der zugehörigen App. Ab Montag, 5. August, steht das Interview auch als Podcast zum Abruf bereit.


Quelle: teleschau – der Mediendienst
Das könnte Sie auch interessieren