Rund 18 Milliarden Euro geben die Deutschen jährlich für Renovierung und Verschönerung am Eigenheim oder für einen möglichst hübschen Garten aus. Die Profiteure sind die Baumarkt-Riesen. Dank hohem Werbeeinsatz kennt jeder die Marken Obi, Hornbach und Bauhaus. Aber bekommt man dort auch wirklich alles, was das Heimwerkerherz begehrt? Und in welcher Qualität?

"ZDFzeit" geht nun diesen Fragen nach und will im Beitrag von Florian Hartung und Angela Giese ergründen, welcher der Großanbieter der beste ist. Das Verbraucherformat im Zweiten macht den "Großen Baumarkt-Check".

Im Fokus steht unter anderem, wer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Es geht zum Beispiel um Akkuschrauber. Die gibt es für sehr viel Geld als sogenanntes Markenprodukt. Aber so viel schlechter als die vermeintlichen Qualitätsanbieter können die Eigenmarkenprodukte der Baumarkt-Riesen auch nicht sein. Oder? – Mit aufwendigen Versuchen, unter anderem in Zusammenarbeit mit "Öko-Test", wird die Probe aufs Exempel gemacht.


Quelle: teleschau – der Mediendienst