Aller guten Dinge sind drei: Die beiden "Prominent!"-Moderatoren Nina Bott und Amiaz Habtu bekommen Unterstützung von Laura Dahm. Sie verstärkt das Moderationsteam des Promi-Magazins (Montag bis Freitag, 20.00 Uhr, VOX). Das neue Gesicht wird heute Abend in einem Einspieler dem Publikum vorgestellt.

Nachdem im Oktober Nova Meierhenrich das Magazin verlassen hatte, freut sich ihre Nachfolgerin nun darauf, für "'Prominent!' vor der Kamera zu stehen." Weiterhin schwärmt die 32-Jährige laut VOX: "Ich habe sowieso ständig VIPs im Kopf und verfolge non stop, was bei den Stars abgeht." Manchen ist sie vielleicht bekannt aus dem Format "PopDate", das bei "ONE" und "funk" zu sehen war. Außerdem sammelte Sie bereits Erfahrung beim Radio und "WDR Lokalzeit Ruhr".

Mit der Unterstützung von Laura Dahm werde es "in Zukunft noch verstärkter möglich sein, die Prominenz des Landes zu treffen, Reportagen zu drehen und auf den roten Teppichen zu sein, um Interviews auch außerhalb des Studios zu führen", lassen die Senderverantwortlichen zur Personalie wissen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst