Es ist der alljährliche Höhepunkt der traditionsreichen BR-Spendenaktion für Kinder in Not: Bereits zum 25. Mal feiert der Sender mit der "Sternstunden-Gala 2018" den festlichen Abschluss des Marathons, der diesmal live aus der Nürnberger Frankenhalle gesendet wird – moderiert von Sabine Sauer und Volker Heißmann.

Sie begrüßen nicht nur prominente Spenden-Paten der "Sternstunden"-Aktion , sondern stellen ehrenamtlich Engagierte vor sowie Betroffene, die sich über die vom BR vermittelten Spendgelder freuen. Und natürlich dürfen viele namhafte Gaststars nicht fehlen – darunter die Sängerin Nena, Tenor Rolando Villazón und der Ausnahme-Trompeter Til Brönner.

Besondere Weihnachtsüberraschung: Extra für den Galaabend haben sich mit den Regensburger Domspatzen, dem Tölzer Knabenchor, dem Windsbacher Knabenchor und den Augsburger Domsingknaben die bekanntesten bayerischen Chöre zusammengetan.


Quelle: teleschau – der Mediendienst