14.10.2014 Duell der Superhelden

Robert Downey Jr. als Iron Man in "Captain America 3"

Robert Downey Jr. trifft als Iron Man in "Captain America 3" auf Schauspiel-Kollege Chris Evans.
Robert Downey Jr. trifft als Iron Man in "Captain America 3" auf Schauspiel-Kollege Chris Evans.  Fotoquelle: Featureflash/shutterstock.com

Mit "Batman vs. Superman" treffen am 24. März 2016 bereits zwei Comichelden aufeinander. Nun wurde bekannt, dass es nur kurze Zeit erneut zum Duell zwischen zweier Helden kommen soll. Dann trifft Iron Man auf Captain America.

Wie das US-Portal variety.com berichtet, steht Robert Downey Jr. kurz vor dem Vertragsabschluss, um als Iron Man gegen Captain America (Chris Evans) anzutreten.

"Superhero Registration Act"

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Demnach kommt es in dem Film, der am 6. Mai 2016 zu sehen sein soll, zum Streit zwischen Iron Man und Captain America. Es geht um den sogenannten "Superhero Registration Act", der Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten dazu zwingt, sich bei der US-Regierung mit wahrer Identität zu registrieren. Während Iron Man dafür stimmt, sieht Captain America die Bürgerrechte bedroht.

Downey, für den zunächst nur ein Kurzauftritt vorgesehen war, soll dem Bericht zufolge selbst auf eine größere Rolle gedrängt haben. Offenbar mit Erfolg: Bis zu 40 Millionen Dollar soll der Schauspieler nun für seinen Auftritt kassieren.

Das könnte Sie auch interessieren