Regina Case

In Brasilien ein Superstar: Regina Case  Vergrößern
In Brasilien ein Superstar: Regina Case 
Regina Case
Geboren: 25.02.1954 in Rio de Janeiro, Brasilien

Sie ist "eine der größten Künstler Brasiliens", schrieb der Komponist und Sänger Caetano Veloso einmal über Regina Case. Viele Brasilianer würden der Einschätzung Velosos zustimmen, denn Casé ist eine nationale Institution: Menschen aus den verschiedenen, sozialen Gruppen erkennen sich in dieser unbezähmbaren Naturgewalt wieder. Case wird geliebt aber nicht vergöttert, man sieht in ihr ein Familienmitglied oder eine alte Freundin, die jeden genau kennt und auch die Probleme und Freuden eines jeden versteht.

Case startete ihre Karriere Anfang der 80er Jahre bei der Schauspieltruppe "Asdrúbal Trouxe o Trombone", deren Mitbegründerin sie war, und die sich in den folgenden Jahren zu einem der innovativsten und erfolgreichsten, brasilianischen Theaterensemble entwickelte. Für ihr Schauspieldebüt in dem Stück "Inspetor Geral" bekam sie den Preis des Staatspräsidenten als bester Newcomer verliehen.

Als Schauspielerin dieser Gruppe wurde Case noch mit einigen der angesehensten Schauspielpreise ausgezeichnet, und sie wurde ein großer Star. Dank ihrer Wiederaufführungen von "Ubu Rei" und "Inspetor Geral" und den eigenen Stücken des Ensembles wurde "Asdrúbal Trouxe o Trombone" ein absoluter Erfolg. Auf ihren Tourneen durch Brasilien wurde die Truppe von den Fans mit einem Enthusiasmus begrüßt, den man sonst nur Rockstars entgegen bringt.

Wer das moderne Brasilien in all seiner Komplexität verstehen will, der sollte mit Case durch die Straßen gehen oder sie auf der Bühne stehen sehen, und die Beziehung zwischen ihr und den Menschen erleben. In den 80er Jahren eroberte Case auch das brasilianische Fernsehen als Tina Pepper, eine der populärsten Figuren in der Geschichte der brasilianischen Soap Operas. Sie setzte diesen Erfolg fort mit der Figur, die sie in "Pirata" spielte, einer wöchentlichen Serie, die die TV-Comedies des Landes revolutionierte.

Den Übergang von den 80er in die 90er Jahre wurde von ihren Bühnenauftritten und der Schöpfung ihrer eigenen Fernsehshow ("Programa Legal"), die sie zusammen mit Luíz Fernando Guimarares moderiert, geprägt. "Program Legal" war eine neuartige Mixtur aus Fiktion, Dokumentation, Humor und Journalismus, und einer der größten Erfolge für Globe, Brasiliens erster Fernsehstation. Dies war ein kommerzieller und künstlerischer Erfolg. Regina Case hat erreicht, was nur wenigen vergönnt ist: Popularität kombiniert mit Kritikerlob für ihre ästhetischen Innovationen.

Wenn sie auf die neun Jahre ihrer Zusammenarbeit mit Globe zurück schaut, in denen das einzigartige "Program Legal" sich von einer monatlichen in eine wöchentliche Sendung verwandelt hat, die jetzt "Muvuca" heißt, freut sich Case auf die nächsten Höhepunkte in ihrer Karriere. Bisher hatte jeder neue Schritt ihre Arbeit bereichert.

Im Kino sieht man die Schauspielerin nicht so oft wie mit ihren Theaterauftritten und Fernsehshows. Zumeist spielte sie in brasilianischen TV-Filmen, hatte aber auch einige Auftritte in Hollywood-Filmen wie etwa "Mond über Parador" (1988) und "Ich Du Sie - Darlenes Männer" (2000). 

Zur Filmografie von Regina Case
TV-Programm
ARD

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
ZDF

ZDF-Mittagsmagazin

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
RTL

Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal

Report | 12:00 - 14:00 Uhr
VOX

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 13:00 - 14:00 Uhr
ProSieben

New Girl

Serie | 12:50 - 13:15 Uhr
SAT.1

Die Ruhrpottwache

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
RTL II

Köln 50667

Serie | 12:55 - 13:55 Uhr
RTLplus

Das Jugendgericht

Serie | 13:05 - 13:50 Uhr
arte

Die Welt der Düfte

Report | 12:35 - 13:20 Uhr
WDR

Planet Wissen

Report | 13:00 - 14:00 Uhr
3sat

ZIB

Nachrichten | 13:00 - 13:20 Uhr
NDR

Tierärztin Dr. Mertens

Serie | 12:55 - 13:45 Uhr
MDR

Spatzi, Fratzi & Co.

Spielfilm | 12:30 - 14:00 Uhr
SWR

Nashorn, Zebra & Co.

Natur+Reisen | 12:25 - 13:15 Uhr
BR

Die lange Welle hinterm Kiel

Spielfilm | 12:00 - 13:30 Uhr
Sport1

The Liquidator

Report | 13:00 - 13:30 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 09:15 - 14:15 Uhr
DMAX

Auction Kings

Report | 12:45 - 13:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Schnitzel geht immer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Das Sacher. In bester Gesellschaft

TV-Film | 20:15 - 21:55 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Limitless

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Ocean's Twelve

Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
arte

Señor Kaplan

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Die Schweizer Rettungsflugwacht

Report | 20:15 - 20:55 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Münchner Runde

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 20:25 - 20:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Schnitzel geht immer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der Aufsteiger

Spielfilm | 22:50 - 00:35 Uhr
3sat

TV-Tipps Im falschen Leben

Spielfilm | 22:50 - 00:20 Uhr
HR

TV-Tipps Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten

Spielfilm | 23:45 - 01:10 Uhr
BR

TV-Tipps The Sessions - Wenn Worte berühren

Spielfilm | 23:30 - 01:00 Uhr

Aktueller Titel