Auch als Sängerin unterwegs: Jessica Cauffiel
Fotoquelle: s_bukley/shutterstock.com

Jessica Cauffiel

Lesermeinung
Geboren
30.03.1976 in Detroit, Michigan, USA
Alter
45 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Jessica Cauffiel gab ihr Fernsehdebüt in der Soap "Guiding Light", spielte danach eine Gastrolle in der erfolgreichen Comedyserie "Frazier" (1998) und außerdem in der Krimiserie "Law And Order". Die Tochter des Krimi-Autors Lowell Cauffiel absolvierte an der University of Michigin ein Studium der schönen Künste, danach arbeitete die versierte Jazz- und Popinterpretin zwei Jahre lang als Sängerin auf einem Chicagoer Kreuzfahrtschiff und war während dieser Zeit auch die Frontfrau einer 13 Mann starken Acid Jazz Band zu bewundern, die in den gesamten USA auftrat.

Ihr Kinodebüt gab Jessica Cauffiel 1999 als Tochter von Goldie Hawn und Steve Martin im Komödien-Remake "Schlaflos in New York" (1999), und ein Jahr später sah man sie in Todd Phillips' Komödie "Road Trip". Im gleichen Jahr gehörte sie zum Cast des Horror-Sequels "Düstere Legenden 2" und danach stand sie für den Thriller "Schrei wenn Du kannst" (2001) vor der Kamera. Außerdem spielte sie neben Reese Witherspoon in der platten Komödie "Natürlich Blond!" (2001).

Weitere Filme mit Jessica Cauffiel: "You Stupid Man" (2002, mit Milla Jovovich und William Baldwin), "Natürlich blond 2" (2003), "Unzertrennlich" (2003) und "White Chicks" (2004), "Guess Who - Meine Tochter kriegst du nicht", "Mit Herz und Hand" (beide 2005), "Eulen" (2006), "My Name Is Earl" (Serie, 2005-2007).

Filme mit Jessica Cauffiel

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Als "Der Nachtfalke" weltweit bekannt: Gary Cole
Gary Cole
Lesermeinung
Seit "Stargate" ging es aufwärts: Mili Avital
Mili Avital
Lesermeinung
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jonathan Pryce.
Jonathan Pryce
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung
Janek Rieke
Janek Rieke
Lesermeinung
Bildete Jack Nicholson aus: Martin Landau.
Martin Landau
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung