Muss ich als Blondie blöd sein? Reese Witherspoon

Natürlich Blond!

KINOSTART: 15.11.2001 • Komödie • USA (2001) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Legally Blond
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
USA
Budget
18.000.000 USD
Einspielergebnis
141.774.679 USD
Laufzeit
96 Minuten
Music

Elle ist eine Blondine wie sie im Buche steht: Hübsch und grell drauf. Als sie aber von ihrem Freund Warner den Laufpass bekommt, weil sie nicht seinem Stand entspricht, sinnt sie auf Rache. So bewirbt sie sich ebenfalls auf der Elite-Universität Harvard und wird tatsächlich angenommen. An der Uni stößt die schrille Blonde im Pink-Outfit zunächst nur auf Ablehnung. Doch schon bald wandelt sich das Blatt ...

Was als Farce gedacht war, kommt als grell-nervende Girliekomödie daher. Die Story ist mehr als dürftig, die ansonsten fabelhaft spielende Reese Witherspoon versprüht keinerlei Charme. Warum also sollte man sich dieses Werk, das Klischees zu bekämpfen vorgibt, diese aber letztendlich nur bedient, ansehen? Denn lustig ist hier nichts, nur Peinliches gibt es reichlich.

Foto: Fox

Darsteller
Alanna Ubach
Lesermeinung
Spielt gerne starke Frauen: Holland Taylor.
Holland Taylor
Lesermeinung
Wird gern in Komödien besetzt: Luke Wilson.
Luke Wilson
Lesermeinung
Einstige Filmschönheit: Raquel Welch.
Raquel Welch
Lesermeinung
Macht auf der Leinwand und dem Roten Teppich eine gute Figur: Selma Blair
Selma Blair
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Victor Garber.
Victor Garber
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS