Bayerischer Filmpreis 2018

  • Für die alljährliche "Filmpreis"-Gala erstrahlt das Münchner Prinzregententheater in BR-Blau. Vergrößern
    Für die alljährliche "Filmpreis"-Gala erstrahlt das Münchner Prinzregententheater in BR-Blau.
    Fotoquelle: BR / Theresa Högner
  • Moderator Christoph Süß überreicht den Gewinnern die kostbaren "Pierrot"-Statuetten. Vergrößern
    Moderator Christoph Süß überreicht den Gewinnern die kostbaren "Pierrot"-Statuetten.
    Fotoquelle: BR / Sessner
  • Für den Ministerpräsidenten Markus Söder ist die Preisverleihung eine Chance, sich als Förderer der Künste zu zeigen. Vergrößern
    Für den Ministerpräsidenten Markus Söder ist die Preisverleihung eine Chance, sich als Förderer der Künste zu zeigen.
    Fotoquelle: Alexander Hassenstein/Getty Images
  • Blockbuster-Regisseur Roland, der in München studierte, bekommt in diesem Jahr den Ehrenpreis. Vergrößern
    Blockbuster-Regisseur Roland, der in München studierte, bekommt in diesem Jahr den Ehrenpreis.
    Fotoquelle: Clemens Bilan / Getty Images for Sony Pictures
Unterhaltung, Gala
Party mit Pierrots
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
BR
Fr., 25.01.
20:15 - 22:30


Ein festliches Jubiläum: Die begehrten Pierrots der werden bereits zum 40. Mal verliehen. Der BR überträgt die Gala aus dem Münchner Prinzregententheater.

Nicht nur Leinwand-Ereignisse folgen einem Drehbuch, auch das Schaulaufen der Prominenten vor dem Münchner Prinzregententheater ist im Kern eine überlegt durchchoreografierte Staatsgala. Jeweils am dritten Freitag im Januar – meist bei unwirtlichem Wetter – versammelt sich hier nicht nur die weißblaue, sondern oft auch die bundesdeutsche, wenn nicht sogar internationale Kinoprominenz, um die Verleihung der begehrten Pierrot-Figuren zu beklatschen. Mit ihnen werden beim "Bayerischen Filmpreis 2018", übertragen im BR-Abendprogramm, außergewöhnliche Kinokünstler geehrt. Dieses Mal werden die Preise bereits zum 40. Mal übergeben, es moderiert Christoph Süß.

Mit insgesamt 300.000 Euro an Preisgeld gilt der alljährliche Auszeichnungsreigen zu den höchstdotierten seiner Art in Deutschland.

Ein Preisträger steht schon im Vorfeld fest: Roland Emmerich bekommt in diesem Jahr den Ehrenpreis des Ministerpräsidenten. Der Hollywood-Regisseur, Produzent und Drehbuchautor erreichte mit Blockbustern wie "Independence Day", "The Day After Tomorrow" und "2012" ein Millionenpublikum weltweit. "Visionen in Bilder packen, große Geschichten der Zukunft erzählen und Helden, die alles geben für das, woran sie glauben – das ist das Werk von Roland Emmerich. Nach seinem Studium an der Filmhochschule in München ist er heute einer der ganz großen Regisseure in Hollywood", lobt ihn Markus Söder.

Aber neben dem Wettbewerb ist die BR-Gala, am besten genossen vom warmen heimischen Wohnzimmer-Sofa aus, auch ein stimmungsvolles, heiteres, gelegentlich etwas emotionales Wiedersehen mit den großen Stars. Und da kann dann auch ein wenig Drehbuch-Unterstützung nicht fehlen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Semperopernball Debütanten 2010 - 2013 Nonstop

Semperopernball Debütanten 2010 - 2013 Nonstop

Unterhaltung | 19.01.2019 | 04:35 - 05:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Moderator Christoph Süß.

Bayerischer Filmpreis 2018

Unterhaltung | 26.01.2019 | 21:55 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Semperoper

Semperopernball 2019

Unterhaltung | 01.02.2019 | 20:15 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr