Der Ranger - Paradies Heimat

  • Die Biologin Emilia Graf (Liza Tzschirner) versorgt eine verletze Wölfin, die sie unterhalb des Affensteins im Nationalpark Sächsische Schweiz gefunden hat. Vergrößern
    Die Biologin Emilia Graf (Liza Tzschirner) versorgt eine verletze Wölfin, die sie unterhalb des Affensteins im Nationalpark Sächsische Schweiz gefunden hat.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Tom Schulze
  • Ausgelassene Stimmung auf dem Hoffest der Familie Waldek. Als Emilia (Liza Tzschirner, Mitte) Jonas (Philipp Danne) auf die Tanzfläche zieht, stoßen er und Schwägerin Rike (Eva Maria Grein von Friedl) versehentlich zusammen. Sie tauschen Blicke aus, die beide kurzfristig irritieren. Vergrößern
    Ausgelassene Stimmung auf dem Hoffest der Familie Waldek. Als Emilia (Liza Tzschirner, Mitte) Jonas (Philipp Danne) auf die Tanzfläche zieht, stoßen er und Schwägerin Rike (Eva Maria Grein von Friedl) versehentlich zusammen. Sie tauschen Blicke aus, die beide kurzfristig irritieren.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Jens-Ulrich Koch
  • Die Ranger Christoph (Jörg Witte, rechts) und Jonas (Philipp Danne) sind auf der Suche nach den Saboteuren, die die Wanderwege im Nationalpark Sächische Schweiz manipulieren. Vergrößern
    Die Ranger Christoph (Jörg Witte, rechts) und Jonas (Philipp Danne) sind auf der Suche nach den Saboteuren, die die Wanderwege im Nationalpark Sächische Schweiz manipulieren.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Tom Schulze
  • Die Umweltschützer Paula (Leonie Wesselow), Morten (Matti Schmidt-Schaller) und Erik (Tom Gronau) haben ihr Lager in einem Versteck im Wald aufgeschlagen. Mit ihren Aktionen wollen sie den touristischen Ausverkauf des Nationalparks Sächsische Schweiz verhindern. Vergrößern
    Die Umweltschützer Paula (Leonie Wesselow), Morten (Matti Schmidt-Schaller) und Erik (Tom Gronau) haben ihr Lager in einem Versteck im Wald aufgeschlagen. Mit ihren Aktionen wollen sie den touristischen Ausverkauf des Nationalparks Sächsische Schweiz verhindern.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Tom Schulze
  • Bei einer Besprechung des zukünftigen Kletterparks im Nationalpark kommt es zu einem Unglück. Der Architekt Wegener (Erik Brünner) stürzt ab, weil jemand die Kletterhaken manipuliert hat. Mit (von links): Sebastian Kaufmane, Jörg Witte, Philipp Danne und Matthias Brenner. Vergrößern
    Bei einer Besprechung des zukünftigen Kletterparks im Nationalpark kommt es zu einem Unglück. Der Architekt Wegener (Erik Brünner) stürzt ab, weil jemand die Kletterhaken manipuliert hat. Mit (von links): Sebastian Kaufmane, Jörg Witte, Philipp Danne und Matthias Brenner.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Jens-Ulrich Koch
  • Jonas (Philipp Danne) berichtet Emilia (Lisa Tzschirner) von dem Unfall des Architekten Wegener und den weiteren Sabotageakten im Nationalpark und hat eine Vermutung. Vergrößern
    Jonas (Philipp Danne) berichtet Emilia (Lisa Tzschirner) von dem Unfall des Architekten Wegener und den weiteren Sabotageakten im Nationalpark und hat eine Vermutung.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Tom Schulze
  • Wölfe (hier Jungtiere) erleben derzeit auch im deutschen Fernsehen ein Revival. Auch im ARD-Drama "Der Ranger - Paradies Heimat: Vaterliebe" spielen sie eine nicht ganz unwichtige Rolle. Vergrößern
    Wölfe (hier Jungtiere) erleben derzeit auch im deutschen Fernsehen ein Revival. Auch im ARD-Drama "Der Ranger - Paradies Heimat: Vaterliebe" spielen sie eine nicht ganz unwichtige Rolle.
    Fotoquelle: MDR / ndF / Tom Schulze
Reihe, Familienreihe
Absturz im Kletterpark
Von Hans Czerny

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Fr., 30.11.
20:15 - 21:45
Vaterliebe


Zweiter Film mit Jonas, dem "Ranger" im Nationalpark Sächsische Schweiz. Die Wiederaufbereitung eines Bergwerks ist glücklich abgewehrt, doch nun droht durch übereifrige Naturschützer Ungemach.

Für den smarten Ranger Jonas Waldek (Philipp Danne) aus Kanada geht der Kampf wider den Raubbau an der Natur im Sächsischen Nationalpark weiter, aber auch die Liebe spielt mit im zweiten Film der Reihe "Der Ranger – Paradies Heimat". In der auf Wölfe spezialisierten Verhaltensbiologin Emilia Graf (Liza Tzschirner) findet Jonas eine zuverlässige Partnerin. Und auch sonst stehen die Sterne nicht schlecht: Der Bergwerksbesitzer Karl Nollau (Matthias Brenner) verzichtet darauf – wie zunächst beabsichtigt – nach Lithium zu graben und setzt lieber voll auf Tourismus. Aus seinem alten Bergwerk will er einen Kletterpark machen. Doch dann stürzt bei der Besichtigung dessen Architekt in die Tiefe. Nollau verdächtigt Jonas, die Finger im Spiel zu haben ...


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Svea (Paula Kalenberg) und Naturschutz-Experte Martin (Omar El-Saeidi) haben einiges vor.

St. Josef am Berg - Stürmische Zeiten

Reihe | 24.11.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
4/507
Lesermeinung
NDR v.l.: Marleen Lohs, Hinnerk Schönemann, Henny Reents

Nord bei Nordwest - Der wilde Sven

Reihe | 01.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.8/5035
Lesermeinung
ARD Frank Müller (Dirk Borchardt, 2. v. re.) feiert den Junggesellenabschied von seinem Bruder Jörg (Hendrik Heutmann, 2. v. li.) und seinen Freunden, dem Kunstexperten Rene (Tom Keune, li.) und der Tour-Begleiterin Ludmilla (Violetta Schurawlow).

TV-Tipps Der Prag-Krimi - Wasserleiche

Reihe | 06.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Über die Cameo-Auftritte von Stan Lee freuten sich Fans der Marvel-Kinofilme immer besonders. Nun ist der Comic-Autor verstorben.

Spider-Man, der unglaubliche Hulk, Iron Man oder die X-Men: Stan Lee galt als der Übervater der Marv…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr