Die Lebenden reparieren

  • Simon (Gabin Verdet) ist mit seinen Freunden zum Surfen gefahren. Von der Tragödie, die sich danach entwickelt, ahnt noch niemand etwas. Vergrößern
    Simon (Gabin Verdet) ist mit seinen Freunden zum Surfen gefahren. Von der Tragödie, die sich danach entwickelt, ahnt noch niemand etwas.
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
  • Noch ahnt niemand etwas von der kommenden Tragödie: Simon (Gabin Verdet, l) und Juliette (Galate´a Bellugi) sind verliebt. Vergrößern
    Noch ahnt niemand etwas von der kommenden Tragödie: Simon (Gabin Verdet, l) und Juliette (Galate´a Bellugi) sind verliebt.
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
  • Marianne (Emmanuelle Seigner, l) und Vincent (Kool Shen, r) suchen verzweifelt die Nähe zu Ihrem Sohn Simon (Gabin Verdet). Vergrößern
    Marianne (Emmanuelle Seigner, l) und Vincent (Kool Shen, r) suchen verzweifelt die Nähe zu Ihrem Sohn Simon (Gabin Verdet).
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
  • Die Eltern von Simon, Marianne (Emmanuelle Seigner, l) und Vincent (Kool Shen), können nicht fassen vor welche Entscheidung der Unfall ihres Sohnes sie stellt. Vergrößern
    Die Eltern von Simon, Marianne (Emmanuelle Seigner, l) und Vincent (Kool Shen), können nicht fassen vor welche Entscheidung der Unfall ihres Sohnes sie stellt.
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
  • Simon (Gabin Verdet, l) und Thomas (Tahar Rahim) in einem sehr persönlichen Moment im Operationssaal. Vergrößern
    Simon (Gabin Verdet, l) und Thomas (Tahar Rahim) in einem sehr persönlichen Moment im Operationssaal.
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
  • Auch die Ärzte Thomas (Tahar Rahim) und Pierre (Bouli Lanners) stehen bei jedem Gespräch, bei jeder Entscheidung unter wahnsinnigem, belastendem Druck. Vergrößern
    Auch die Ärzte Thomas (Tahar Rahim) und Pierre (Bouli Lanners) stehen bei jedem Gespräch, bei jeder Entscheidung unter wahnsinnigem, belastendem Druck.
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
  • Unterdessen erfährt die zweifache Mutter Claire (Anne Dorval), dass ihr schwaches Herz zu versagen droht, wenn nicht umgehend etwas unternommen wird. Vergrößern
    Unterdessen erfährt die zweifache Mutter Claire (Anne Dorval), dass ihr schwaches Herz zu versagen droht, wenn nicht umgehend etwas unternommen wird.
    Fotoquelle: WDR/Wild Bunch
Spielfilm, Drama
Die Lebenden reparieren

Infos
Originaltitel
Réparer les vivants
Produktionsland
Belgien / Frankreich
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 07. Dezember 2017
WDR
Do., 24.01.
23:25 - 01:05


Als Simon am frühen Morgen mit zwei Freunden zum Surfen aufbricht, kann niemand etwas von der drohenden Tragödie ahnen: Ein schwerer Autounfall verändert auf einen Schlag das Leben des Teenagers. Auch seine Eltern in der Hafenstadt Le Havre müssen plötzlich Entscheidungen treffen, deren weitreichende Konsequenzen sie an ihre Grenzen führen.

Unterdessen erfährt die zweifache Mutter Claire in Paris, dass ihr schwaches Herz zu versagen droht, wenn nicht umgehend etwas unternommen wird. Den Ärzten und dem medizinischen Fachpersonal in beiden Städten läuft die Zeit davon. Und so wird sich in den nächsten Stunden zeigen, auf welche Weise diese Menschen untrennbar miteinander verbunden sind und wie drei scheinbar zusammenhanglose Stränge einer Geschichte in einen gemeinsamen Kampf münden: den leidenschaftlichen Kampf ums Leben...


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Lebenden reparieren" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Tahar Rahim, Anne Dorval

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Eisfieber 2

Eisfieber

Spielfilm | 17.02.2019 | 03:50 - 05:25 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
RTL II Luke (Ryan Gosling) hat angefangen Banken auszurauben, um für Romina und seinen Sohn zu sorgen..

The Place Beyond The Pines

Spielfilm | 17.02.2019 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/502
Lesermeinung
arte Marie (Bérénice Bejo, Mi.) versucht, ihren Zwillingstöchtern Margaux (Margaux Soentjens, li.) und Jade (Jade Soentjens, re.) eine gute Mutter zu sein.

Die Ökonomie der Liebe

Spielfilm | 18.02.2019 | 01:05 - 02:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/509
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr