Drive

  • Der Driver (Ryan Gosling) wartet auf seine "Passagiere" Vergrößern
    Der Driver (Ryan Gosling) wartet auf seine "Passagiere"
    Fotoquelle: MDR/Degeto/Universum
  • Bislang ist der Driver (Ryan Gosling) noch jedem Verfolger entkommen. Vergrößern
    Bislang ist der Driver (Ryan Gosling) noch jedem Verfolger entkommen.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/Universum
  • Der Driver (Ryan Gosling) plant seine Einsätze stets minutiös durch. Vergrößern
    Der Driver (Ryan Gosling) plant seine Einsätze stets minutiös durch.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/Universum
  • Der coole Driver (Ryan Gosling) spürt, dass dieser Einsatz nicht reibungslos verlaufen wird. Vergrößern
    Der coole Driver (Ryan Gosling) spürt, dass dieser Einsatz nicht reibungslos verlaufen wird.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/Universum
Spielfilm, Thriller
Drive

Infos
Originaltitel
Drive
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 26. Januar 2012
DVD-Start
Do., 28. Juni 2012
MDR
Sa., 14.07.
23:50 - 01:20


Das Wichtigste bei einem gut geplanten Überfall ist nicht zuletzt der Fluchtwagenfahrer: Wenn die Polizei einem dicht auf den Fersen ist, muss er die Nerven behalten und die Verfolger im großstädtischen Straßenlabyrinth abschütteln. Auf diesen Job hat der namenlose Driver sich spezialisiert.

Offiziell arbeitet er in der Autowerkstatt seines Freundes Shannon. Der alternde Gauner vermittelt ihm nicht nur Nebenjobs als Stuntman beim Film, sondern auch die Aufträge als Fluchtwagenfahrer. Diese Einsätze bereitet der Driver stets minutiös vor. Er studiert sämtliche Fluchtrouten, kennt alle Verstecke und gibt den Verbrechern maximal fünf Minuten Zeit – dann ist er weg, mit oder ohne seine Auftraggeber.

Privat meidet er den Kontakt zu anderen Menschen – bis er seine neue Nachbarin Irene und deren kleinen Sohn Benicio kennenlernt. Zwischen dem wortkargen Einzelgänger und der einsamen jungen Frau entwickelt sich eine tiefe Zuneigung. Auch als Irenes Mann Standard aus dem Gefängnis entlassen wird, bleibt die Freundschaft der beiden erhalten.

Standard ist zwar entschlossen, mit seiner Familie ein neues Leben zu beginnen, aber um seine Schulden bei dem brutalen Gangster Cook zu begleichen, soll er ein Pfandhaus überfallen. Der Driver ahnt, dass Standard diesem gefährlichen Job nicht gewachsen ist und bietet sich als Fahrer an, vor allem weil er um die Sicherheit von Irene und Benicio fürchtet.

Zunächst scheint der Überfall nach Plan zu verlaufen. Doch plötzlich fallen Schüsse, es gibt einen Toten. Der Driver kann entkommen und will mit dem geraubten Geld Cooks Boss, den eiskalten Mafioso Bernie Rose, besänftigen. Doch mit Rose ist nicht zu verhandeln. Er will sämtliche Mitwisser des Überfalls ausschalten. Und seine Killer sind bereits unterwegs.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Drive" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Drive"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

TV-Tipps Self/less - Der Fremde in mir

Spielfilm | 23.07.2018 | 22:15 - 00:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
ARD Nachdem Steve (Christian Oliver) von einem Unbekannten brutal niedergeschlagen wurde, wird er von Cilla (Brittany Murphy) und Brian (Griff Furst) entdeckt.

Nora Roberts - Ein Haus zum Träumen

Spielfilm | 27.07.2018 | 02:10 - 03:40 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ZDF Noch muss sich Ewa (Frida Hallgren)  nur um ihre Kariere Gedanken machen, denn ihre Tochter Nathalie  (Nadja Christiansson) liegt noch friedlich auf der Couch neben ihr.

Hamilton - In persönlicher Mission

Spielfilm | 28.07.2018 | 23:30 - 00:55 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr