Eine Polin für Oma
Info, Gesellschaft + Soziales • 08.03.2021 • 23:05 - 23:50
Lesermeinung
Die ARD-Dokumentation begleitet die Seniorin Erika Sebaldt (links), die ihren Alltag mit der Hilfe einer polnischen Pflegerin bestreitet.
Vergrößern
Alleine leben ist nicht mehr möglich: Erika Sebaldt ist auf die Hilfe anderer angewiesen.
Vergrößern
Erika Sebaldt muss sich immer wieder an neue Menschen gewöhnen. Alle sechs Wochen bekommt die Rentnerin eine neue Betreuerin.
Vergrößern
Originaltitel
Eine Polin für Opa
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Gesellschaft + Soziales

Erzwungene Zweisamkeit: Das Geschäft mit der Pflege

Von Franziska Wenzlick

Der Markt boomt: Bezahlbare Pflegekräfte aus Mittel- und Osteuropa sind heute gefragter denn je. Eine ARD-Dokumentation zeigt nun, was es bedeutet, wenn Pflegebedürftige und unterbezahlte Betreuer ihren gemeinsamen Alltag meistern, und wirft einen Blick hinter die Kulissen des Geschäfts mit der Pflege.

Mehr als vier Millionen Menschen gelten laut Statistischem Bundesamt in Deutschland als pflegebedürftig. Etwa 80 Prozent von ihnen werden zu Hause versorgt – entweder von Angehörigen oder Pflegern. Allerdings ist der Leistungskatalog der Pflegeversicherung begrenzt, manchmal fehlt auch schlicht das Personal vor Ort, was dafür sorgt, dass vor allem Senioren oft auf bezahlbare Pflegeangebote durch Betreuerinnen aus Mittel- und Osteuropa zurückgreifen.

In "Die Story im Ersten: Eine Polin für Oma" werfen Mirjana Momirovic und Caroline Haertelwirft Blick hinter die Kulissen eines Marktes, der auf gegenseitiger Abhängigkeit basiert. Was bedeutet es, wenn zwei Menschen aus der Not heraus aufeinander angewiesen sind – einer, weil er nicht mehr alleine leben kann, und einer, weil er dringend das Geld braucht?

Nicht jeder Anbieter ist seriös

Die ARD-Dokumentation beleuchtet das Schicksal derer, die ihr Leben nicht mehr alleine bestreiten können, aber auch all derjenigen, die in Deutschland Geld verdienen müssen für ein Leben im Ausland. Dabei wird klar, dass die Betreuung Pflegebedürftiger vor allen Dingen auch ein Geschäft ist – und nicht jeder Anbieter ist gleichermaßen seriös.

Das Problem: Der Markt ist für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen schwer zu durchschauen. Auch die mittel- und osteuropäischen Arbeitskräfte leiden unter den schlechten Arbeitsbedingungen und können ihre Familien oft über lange Zeiträume hinweg nicht sehen. Eine Belastung für beide Parteien also – und doch, in vielen Momenten, auch eine gegenseitige Bereicherung. Der Film zeigt die Höhen und Tiefen des Alltags dieser erzwungenen Zweierbeziehungen.

Die Story im Ersten: Eine Polin für Oma – Mo. 08.03. – ARD: 23.05 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
top stars
Das beste aus dem magazin
Dr. med. dent. Julia Thome ist Zahnärztin im Kölner Carree Dental. Tätigkeitsschwerpunkte sind Funktionsdiagnostik/-therapie und Wurzelkanalbehandlungen.
Gesundheit

Warum werden bei Erwachsenen die Zähne schief?

Nicht selten tanzen unsere Zähne erst im Erwachsenenalter aus der Reihe – etwa durch fehlende Zähne, einen durchbrechenden Weisheitszahn oder nächtliches Zähneknirschen.
Idyllisch an der Müritz gelegen: die Kleinstadt Röbel.
Nächste Ausfahrt

Röbel: bunte Hafenstadt an der Müritz

Auf der A 19 von Rostock nach Wittstock sehen Autofahrer nahe der Anschlussstelle 18 das braune Hinweisschild "Röbel/Müritz". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur kleinen Stadt im Südwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.
Andreas Knüfken hat gemeinsam mit Andreas Winkelmann ein Buch geschrieben.
HALLO!

Markus Knüfken

Schauspieler Markus Knüfken hat sich mit dem Bestseller- und Krimiautor Andreas Winkelmann zusammen auf eine Reise durch Europa begeben. Herausgekommen ist das Buch "Wilder wird's nicht", das im Rowohlt-Verlag erschienen ist. Im Gespräch mit prisma verrät Markus Knüfken, was das Reisen für ihn bedeutet.
Die zweite Staffel der "Carolin Kebekus Show" startet am 27. Mai 2021 im Ersten.
Star-News

Carolin Kebekus: Irgendwann Prinzessin sein

Seit mehr als 20 Jahren ist Carolin Kebekus im Comedy-Geschäft. Alles fing mit einer Praktikantenstelle bei den "Freitag Nacht News" bei RTL an. Jetzt startet die zweite Staffel ihrer WDR-Show im Ersten. Zudem schreibt sie ein neues Buch. Gründe genug für ein ausgiebiges Gespräch mit prisma-Chefredakteur Stephan Braun.
Die Mecklenburgische Seenplatte bietet viel Natur, Wassersportmöglichkeiten und tolle Aussichten.
Reise

Ferienwohnungen an der Mecklenburgischen Seenplatte

Die Mecklenburger Seenplatte gehört unbestritten zu den schönsten Landschaften und Regionen Deutschlands. In malerischen Orten wie Müritz, Plau oder Malchow gibt es dabei garantiert die passende Ferienwohnung.
Obst liefert viele Vitamine.
Gesundheit

So bekommen Sie genügend Vitamine

Vitamine und Mineralstoffe – wichtige Grundsteine für ein gesundes, langes Leben. Können Nahrungsergänzungsmittel helfen gesund zu bleiben? Welche sind unnötig und welche sinnvoll? Kann Nahrungsergänzung einen ungesunden Lebensstil ausgleichen?