Gesund durch Fasten

  • Es geht nicht in erster Linie um die Gewichtsabnahme: Fastenkuren können vor allem zahlreiche Krankheitssymptome zumindest mildern. Vergrößern
    Es geht nicht in erster Linie um die Gewichtsabnahme: Fastenkuren können vor allem zahlreiche Krankheitssymptome zumindest mildern.
    Fotoquelle: ZDF / Olesja Zimmermann
  • Überleben nur mit Wasser? Beim Fasten ist es ein evolutionäres Programm, lange auch ohne feste Nahrung auszukommen. Vergrößern
    Überleben nur mit Wasser? Beim Fasten ist es ein evolutionäres Programm, lange auch ohne feste Nahrung auszukommen.
    Fotoquelle: ZDF / Olesja Zimmermann
  • Wer zeitweilig auf feste Nahrung verzichtet und nur mit zuckerfreien Getränken auskommt, hat enorme gesundheitliche Vorteile, und lebt länger, sagen Experten. Vergrößern
    Wer zeitweilig auf feste Nahrung verzichtet und nur mit zuckerfreien Getränken auskommt, hat enorme gesundheitliche Vorteile, und lebt länger, sagen Experten.
    Fotoquelle: ZDF / Olesja Zimmermann
  • Auch Gert Scobel befasst sich in seiner Gesprächsrunde mit den positiven Auswirkungen des Fastens. Vergrößern
    Auch Gert Scobel befasst sich in seiner Gesprächsrunde mit den positiven Auswirkungen des Fastens.
    Fotoquelle: ZDF / Jana Kay
Gesundheit, Dokumentation
Kluger Verzicht auf Nahrung
Von Andreas Schöttl

3sat
Heute
20:15 - 21:00


Dass sich das Fasten positiv auf die Gesundheit und die Lebenserwartung auswirkt, ist längst keine Binsenweisheit mehr. Aktuelle Studien belegen dies.

Es ist gerade zu Jahresanfang immer das gleiche Spiel: Viele Menschen nehmen sich vor, dass sie nun aber wirklich ganz gesund leben wollen. Dann mal los! Wie wäre es beispielsweise mit dem Fasten? Denn es ist tatsächlich belegt: Egal, ob Intervallfasten oder tagelange Fastenkuren, zahlreiche Krankheitssymptome werden trotz ausbleibender Nahrungszufuhr gemildert. Und der Fastende fühlt sich im Anschluss zudem fitter und frischer. Wie und warum dieser vermeintliche Widerspruch funktioniert, zeigt Liz Wieskerstrauch in ihrer 3sat-Dokumentation "Gesund durch Fasten".

Wer zeitweilig auf feste Nahrung verzichtet und nur mit zuckerfreien Getränken auskommt, hat enorme gesundheitliche Vorteile, und lebt länger, sagen viele Experten. Die Autorin geht dieser These auf den Grund und greift einige erstaunliche neuere Untersuchungsergebnisse auf. Studien an der Berliner Charité etwa belegen, dass Krebspatienten eine Chemotherapie besser vertragen, wenn sie drei Tage vorher fasten. Außerdem hat der vorübergehende Nahrungsverzicht einen positiven Einfluss auf chronische Erkrankungen wie Rheuma oder Multiple Sklerose. Professor Dr. Frank Madeo von der Universität Graz beispielsweise entdeckte, dass durch Fasten ein Protein in der Leber aktiviert wird, das selbst die Krebsentstehung unterdrücken kann.

Im Anschluss an die Wissenschaftdokumentation am Donnerstagabend bei 3sat diskutiert Gert Scobel ein vergleichbares Thema. Mit seinen Gästen befasst auch er sich ab 21 Uhr mit der medizinischen Kraft des Fastens. In seiner Gesprächsrunde berichten unter anderem Andreas Michalsen, Professor für Klinische Naturheilkunde an der Charité Berlin und Chefarzt am Immanuel Krankenhaus Berlin, sowie Slaven Stekovic, Molekularbiologe, Universität Cambridge, von aktuellen Erkenntnissen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Nur fünf Minuten für eine Mahlzeit: Der Dachdeckermeister Stefan L. ist es gewohnt, sein Essen runter zu schlingen. Nun muss er lernen, ordentlich zu kauen.

Die Ernährungs-Docs - Iss Dich gesund!

Gesundheit | 21.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.61/5033
Lesermeinung
SWR In vielen Kinderprodukten steckt viel zu viel Zucker.

Droge Zucker? - Der Kampf gegen die süße Gefahr

Gesundheit | 23.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Wer wir sind

Wer wir sind - Hirnverletzte auf dem Weg zu sich selbst

Gesundheit | 27.01.2019 | 08:00 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Chris Töpperwien wird sich im Dschungel nicht unnötig sportlich betätigen: "So ein Affe bin ich nicht, da stehe ich nicht drauf", erklärte er im neuen RTL-Podcast.

Chris Töpperwien beweist im RTL Podcast eine flotte Zunge. Der "Dschungelcamp"-Bewohner erklärt, war…  Mehr

Sina (28, Hannover) kommt in Folge drei als Nachzüglerin daher. Sina studiert Lehramt für Deutsch und Sport und gibt Tanzunterricht. "Ohne Spaß kein Fun!", so ihr Motto.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr