Hitlers letzte Mordgehilfen?

  • Thomas Walther (re.) im Gespräch mit dem Stutthof-Überlebenden Yitzhak Oshrovitz. Vergrößern
    Thomas Walther (re.) im Gespräch mit dem Stutthof-Überlebenden Yitzhak Oshrovitz.
    Fotoquelle: SWR
  • Eingangstor zum KZ Stutthof ("Tor des Todes"). Vergrößern
    Eingangstor zum KZ Stutthof ("Tor des Todes").
    Fotoquelle: SWR
  • David Levinson, 90, ist ein Stutthof-Überlebender. In Tel Aviv wird er von Thomas Walther besucht, dem Nebenklägeranwalt in einem möglichen Stutthof-Prozess. Vergrößern
    David Levinson, 90, ist ein Stutthof-Überlebender. In Tel Aviv wird er von Thomas Walther besucht, dem Nebenklägeranwalt in einem möglichen Stutthof-Prozess.
    Fotoquelle: SWR
  • Kriminalhauptkommissar Stefan Willms vom LKA Düsseldorf auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Stutthof. Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Stefan Willms vom LKA Düsseldorf auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Stutthof.
    Fotoquelle: SWR
  • Collage von bereits verstorbenen SS-Wachmännern aus dem KZ Stutthof (nicht die Beschuldigten). Vergrößern
    Collage von bereits verstorbenen SS-Wachmännern aus dem KZ Stutthof (nicht die Beschuldigten).
    Fotoquelle: SWR
Report, Zeitgeschichte
Ein Wettlauf gegen die Zeit
Von Hans Czerny

ARD
Mo., 22.01.
22:45 - 23:30
Die späte Suche nach KZ-Tätern


Erst seit kurzem werden KZ-Wächter gefasst und verurteilt, die selbst nicht gemordet hatten. Ein einziger Wettlauf gegen die Zeit.

Bei der Zentralen Stelle zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen in Ludwigsburg und bei der Staatsanwaltschaft Dortmund laufen zurzeit die Ermittlungen gegen die letzten lebenden Nazi-Verbrecher auf Hochtouren. Nur wenige KZ-Aufseher sind noch am Leben und können vor Gericht gebracht werden. Ermöglicht wurde die Erfassung durch einen Wendepunkt der deutschen Rechtsprechung: In den Verfahren gegen Iwan Demjanjuk (2011) und Oskar Gröning (2016) wurden erstmals SS-Wachmänner verurteilt, die selbst nicht gemordet, aber das massenhafte Töten von KZ-Häftlingen ermöglicht hatten. – Im Film von Christian H. Schulz und Jana Lange (SWR) berichten Staatsanwälte und Kriminalbeamte darüber, was sie motiviert, heute in Archiven und an historischen Tatorten nach den letzten NS-Tätern zu suchen.

Der Film begleitet die Staatsanwälte und Kriminalbeamte bei ihren aktuellen Ermittlungen gegen zwei ehemalige SS-Wachmänner des Konzentrationslagers Stutthof bei Danzig, sowie weiteren Tätern. Weil die Taten mehr als 70 Jahren zurückliegen, ist es für die Ermittler ein ständiger Wettlauf gegen die Zeit – die verbleibende Lebenszeit der zu überführenden Täter.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ivan Hajnis, Frontmann der tschechischen Rockband The Primitives Group, 1968

1968mm - Sex und Rock 'n' Roll

Report | 25.05.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "ZDF-History".

ZDF-History - Queen Elizabeth II. - Meine Krönung

Report | 27.05.2018 | 23:45 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo "ZDF-History".

Stalin - Der rote Zar

Report | 28.05.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr