Notruf Hafenkante

  • Das Team der erfolgreichen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" geht in seine 13. Staffel (von links): Mattes Seeler (Matthias Schloo), Melanie Hansen (Sanna Englund), Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald), Hans Moor (Bruno F. Apitz) und Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling). Vergrößern
    Das Team der erfolgreichen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" geht in seine 13. Staffel (von links): Mattes Seeler (Matthias Schloo), Melanie Hansen (Sanna Englund), Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald), Hans Moor (Bruno F. Apitz) und Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling).
    Fotoquelle: ZDF / Boris Laewen
  • Polizistin Franzi (Rhea Harder-Vennewald) steht im Mittelpunkt von "Rattenburg", der ersten Folge der 13. Staffel "Notruf Hafenkante". Vergrößern
    Polizistin Franzi (Rhea Harder-Vennewald) steht im Mittelpunkt von "Rattenburg", der ersten Folge der 13. Staffel "Notruf Hafenkante".
    Fotoquelle: ZDF / Boris Laewen
  • Bullen gegen Autonome: Die Polizisten Hans (Bruno F. Apitz, zweiter von links) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, Mitte) im linksautonomen Zentrum Rattenburg: Will Aktivistin Ira (Emma Drogunova, rechts) Leo (Max Befort, links) wirklich erschießen? Vergrößern
    Bullen gegen Autonome: Die Polizisten Hans (Bruno F. Apitz, zweiter von links) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, Mitte) im linksautonomen Zentrum Rattenburg: Will Aktivistin Ira (Emma Drogunova, rechts) Leo (Max Befort, links) wirklich erschießen?
    Fotoquelle: ZDF / Boris Laewen
  • Auftakt zur 13. Staffel "Notruf Hafenkante": Franzi (Rhea Harder-Vennewald) hat sich und den Verdächtigen Leo (Max Befort) in einem Kellerraum des linksautonomen Zentrums Rattenburg eingeschlossen. Vergrößern
    Auftakt zur 13. Staffel "Notruf Hafenkante": Franzi (Rhea Harder-Vennewald) hat sich und den Verdächtigen Leo (Max Befort) in einem Kellerraum des linksautonomen Zentrums Rattenburg eingeschlossen.
    Fotoquelle: ZDF / Boris Laewen
  • Gegen den Protest der Linksautonomen bringt Franzi (Rhea Harder-Vennewald, rechts) Leo (Max Befort, zweiter von rechts) aufs Revier. Die Autonomen toben ... Vergrößern
    Gegen den Protest der Linksautonomen bringt Franzi (Rhea Harder-Vennewald, rechts) Leo (Max Befort, zweiter von rechts) aufs Revier. Die Autonomen toben ...
    Fotoquelle: ZDF / Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Die Antifa am Vorabend
Von Eric Leimann

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
ZDF
Do., 18.10.
19:25 - 20:15
Rattenburg


Staffel 13 des erfolgreichen Serien-Dauerbrenners macht mit einer Folge auf, an der man sich erzählerisch durchaus die Finger verbrennen könnte: Polizisten und Autonome bekriegen – und lieben sich.

Als ein junger Punker bei einer Demo schwer verletzt wird, sinnt die linke Szene auf Rache. Das Team von "Notruf Hafenkante" und die "Rattenburg", ein links-alternatives Zentrum, stehen sich als angespannte Kontrahenten gegenüber. Kurz darauf explodiert ein Sprengsatz im Wagen einer Streifenpolizistin. Kollegin Franzi (Rhea Harder-Vennewald) nimmt die Verfolgung eines Verdächtigen auf. Der trickreiche, eloquente Leo (Max Befort) flieht direkt in die Rattenburg. Mitten im Feindesland der Linksaktivisten schließt sich Franzi mit ihrem Verdächtigen zum Schutz ein. Wie kann die – auch politisch – brisante Situation entschärft werden? Mit "Rattenburg" startet die ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" in ihre 13. Staffel mit satten 26 Folgen.

Kühn ausgedacht, sicher nicht vollends realistisch und dennoch ebenso spannend-charmant ist diese Auftaktfolge zur neuen Staffel aus der Feder der Autoren Stephanie und Marc Blöbaum ("Sein letztes Rennen"). Man kann die beiden guten Gewissens als Stammautoren der Serie bezeichnen. Mit dem Leben in der Hansestadt kennt sich das 1970 geborene Ehepaar gut aus. Schließlich lebt man hier seit langem, mittlerweile mit zwei gemeinsamen Töchtern.

Pikant an "Rattenburg" sind die Porträts der linken Szene im ZDF-Vorabend-Look. Nicht jeder Punker oder Antifa-Kämpfer wirkt hier hundertprozentig authentisch, insgesamt jedoch gelang eine einigermaßen stimmige Zeichnung der gegensätzlichen Lager – auch wenn es diesbezüglich sicher andere Meinungen geben dürfte. Mutig auch, dass der ZDF-Unterhaltungskrimi mit viel linkem Parolenpunk unterlegt wurde. Dazu geben Rhea Harder-Vennewald und Max Befort ("Der Prinz im Bärenfell") sehr charmant die Option auf ein "unmögliches Liebespaar". Im Rahmen der 13. Staffel feiert "Notruf Hafenkante" am 8. November übrigens ein kleines Jubiläum: Folge 300 mit Episodenstargast Jochen Busse steht auf dem Programm.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jo Stoll (Peter Ketnath, 2.v.r.) hat die Schlüsselkarte des Hotelzimmers in der Jacke von Stephan Beck (Heinrich Schmieder, M.) gefunden. Dadurch ist er für Stoll und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, hinten links) der Hauptverdächtige.

SOKO Stuttgart - Fankurve

Serie | 13.12.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.72/50120
Lesermeinung
WDR Der Unruhestand geht weiter - Mit guter alter Polizeiarbeit und einer gehörigen Portion Besserwisserei stürzen sich die beiden Rentnercops Günter (Wolfgang Winkler, r.) und Edwin (Tilo Prückner, l.) wieder in die Arbeit.

Rentnercops - Junimond

Serie | 13.12.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
4.06/5017
Lesermeinung
ZDF Mit Charme, Witz und kriminalistischem Spürsinn im Einsatz: die beiden Rosenheim-Cops Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) und Christian Lind (Tom Mikulla).

Die Rosenheim-Cops - Liebe bis zum Ende

Serie | 13.12.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.54/50157
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr

Kann er im Ally Pally zum dritten Mal jubeln. Der Niederländer und zweifache Weltmeister Michael van Gerwen gilt als Favorit auf den WM-Titel.

Es geht auf Weihnachten zu. Für viele Fans heißt das: Endlich wieder Darts-WM! Wer überträgt? Wer ko…  Mehr

Alles echt: "Passagier 23" wurde auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer gedreht.

Mit "Passagier 23" hat RTL einen weiteren Thriller aus der Feder von Sebastian Fitzek verfilmt. Die …  Mehr

Stimmungskanone: Bernd Stelter ist regelmäßig im Kölner Karneval gefordert.

Der Comedian und leidenschaftliche Karnevalist Bernd Stelter verneigt sich vor seinem langjährigen K…  Mehr