Julian Cavendish, ein charmanter Gartenarchitekt, führt zusammen mit seinem Vater eine Baumschule in Cornwall. "Cavendish and Sons" ist schon seit Generationen in Besitz der Familie. Doch zum Leidwesen seines Vaters Richard hat Julian bisher keine leiblichen Kinder, obwohl er schon zehn Jahre mit der Liebes seines Lebens, der Wettermoderatorin Holly Reynolds, zusammen ist. Zur Feier ihres zehnten Jahrestags gehen beide in ein neu eröffnetes Restaurant. Während Holly plant, ihren Lebensgefährten mit einem Heiratsantrag zu überraschen, möchte Julian ihr vorschlagen, noch ein gemeinsames Kind zu bekommen. Nachdem er ihr die vergangenen Jahre liebevoll geholfen hat, ihre inzwischen pubertären Zwillinge Lisa und Leo aufzuziehen. Ihren leiblichen Vater haben weder Julian noch die Kinder je kennengelernt. Nach Aussage von Holly sind die beiden das Resultat eines One-Night-Stands in Spanien. Eine Legende, die nicht ganz der Wahrheit entspricht. Denn ausgerechnet in dem Restaurant treffen Holly und Julian auf den Erzeuger der Zwillinge: Vince Morgan, einen weit gereisten Spitzenkoch, der in Cornwall etwas zur Ruhe kommen möchte. Vince ist sichtlich über das Wiedersehen mit Holly angetan, während sie überstürzt das Restaurant verlässt. Auf Julians Nachfragen zu Vince behauptet sie, es handele sich bei dem Koch lediglich um eine Jugendsünde, die sie nie wiederzusehen hoffte. Eine Hoffnung, die sich nicht erfüllt. Denn als Vince herausfindet, dass er der Vater von Hollys Zwillingen ist, möchte er diese kennenlernen. Holly versucht, Vinces Ansinnen mit allen Mitteln abzublocken, doch Familienmensch Julian möchte Vince und den Kindern den Wunsch nicht verwehren. Entgegen aller Warnungen seines Vaters Richard, sich den "Feind" ins eigene Haus zu holen. Für Julians Vater ist Blut nun mal dicker als Wasser. Doch Julian, der sich spätestens seit Richards Herzinfarkt vor sechs Monaten mit ihm über die Ausrichtung der Baumschule streitet, hört nicht auf seinen Vater. Beide wissen zu dem Zeitpunkt noch nicht, dass Julian selbst ein Kuckuckskind ist. Nur Lauren Williamson, Ärztin der Familie und eine gute Freundin von Richard und dessen verstorbener Frau, weiß davon. Doch Lauren hat versprochen, zu schweigen. Auch wenn das zu einer Belastung für die sich anbahnende Liebe zwischen ihr und Richard wird. Mit Vinces Eintritt in die Familie öffnet sich die Büchse der Pandora, denn nicht nur die Zwillinge finden ihren leiblichen Dad viel cooler als ihren Ziehvater Julian, auch Holly scheint dem Charme des Vaters ihrer Kinder wieder zu erliegen. Und so kommt es zum Kampf zwischen zwei ungleichen Männern um die Gunst einer Frau und deren Kindern. Stürmische Zeiten, in denen sich Julian beweisen muss - als Vater, Sohn und Mann an Hollys Seite.