Terra X: Faszination Erde - mit Dirk Steffens
Info, Wissen • 22.11.2020 • 19:30 - 20:15
Lesermeinung
Dirk Steffens erläutert unter anderem die beeindruckenden Zusammenhänge zwischen den Alpen und Wetterphänomenen in ganz Europa.
Vergrößern
In der neuen Folge von "Faszination Erde" verschlägt es Dirk Steffens unter anderem in die Tiefen der Hölloch-Höhle in den Allgäuer Alpen.
Vergrößern
Originaltitel
Terra X
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Info, Wissen

Auf dem Dach Europas

Von Jasmin Herzog

In einer neuen Folge der ZDF-Wissenschaftsreihe "Faszination Erde" widmet sich Dirk Steffens den Alpen – und überrascht mit so manchem erstaunlichen Phänomen.

Auf insgesamt 1.200 Kilometern erstrecken sich die Alpen durch Europa. Als scheinbar unüberwindbarer Wall erinnert die Gebirgskette als historisches Monument an längst vergangene Zeiten. Und doch bergen die imposanten Erhebungen und ihre schroffen Fels- und Eiswände auch heute noch Geheimnisse und unterliegen einem steten Wandel. Darauf macht nun auch Dirk Steffens in seiner ZDF-Reihe "Faszination Erde" aufmerksam. In der neuen Folge "Die Alpen – Nichts ist für die Ewigkeit" stellt er im Rahmen von "Terra X" unter anderem Tierarten vor, die sich perfekt an die harten Lebensbedingungen im Hochgebirge angepasst haben. Spezielle Hufe ermöglichen Steinböcke stabilen Halt selbst an beinahe senkrechten Steilwänden, und Bartgeiern reichen selbst Knochen als Nahrungsgrundlage.

Spannend ist auch die Tatsache, dass die Alpen als natürlicher Tornadoschutz Europa vor Unheil bewahren und andere Einflüsse der Gebirgskette auf Wetter, Kultur und Biodiversität, die Dirk Steffens vorstellt. Zudem reist der Wissenschaftsjournalist weit in die Vergangenheit. Er besucht unter anderem das älteste Salzbergwerk der Welt und erkundet die verborgene Unterwelt einer Schachthöhle. Außerdem interessieren Steffens die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gletscher.

Terra X: Faszination Erde – mit Dirk Steffens – So. 22.11. – ZDF: 19.30 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das beste aus dem magazin
Sport ist auch in den eigenen vier Wänden möglich.
Gesundheit

Bewegung ist auch in den eigenen vier Wänden möglich

Gerade in Zeiten des sogenannten "Lock-down-Light" wird es vielen von Ihnen aufgefallen sein, liebe Leserinnen und Leser: Die allgemeine Bewegungsfreude lässt zu wünschen übrig.
Gewinnen Sie mit prisma etwas Glück eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch von Katie Fforde.
Tipps

Tassen und Geschirrhandtücher von Katie Fforde gewinnen

Die Roman-Verfilmungen von Schrifstellerin Katie Fforde sind ein fester Bestandteil der "Herzkino"-Reihe im ZDF. Mit etwas Glück können Sie eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch der Schriftstellerin gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.