Theo gegen den Rest der Welt

40 Jahre ist es her, dass Marius Müller-Westernhagen mit dem Film "Theo gegen den Rest der Welt" seinen Durchbruch feierte. Vergrößern
40 Jahre ist es her, dass Marius Müller-Westernhagen mit dem Film "Theo gegen den Rest der Welt" seinen Durchbruch feierte.
Fotoquelle: Matthias Nareyek/Getty Image
Spielfilm, Komödie
Der Film, der Westernhagen zur Kultfigur machte
Von Jasmin Herzog

Infos
Originaltitel
Theo gegen den Rest der Welt
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1980
Kinostart
Do., 25. September 1980
DVD-Start
Do., 26. August 2004
3sat
Do., 23.05.
22:25 - 00:10


Mit seiner Kultfigur aus "Theo gegen den Rest der Welt" wurde der spätere Rockstar Marius Müller-Westernhagen zur bundesdeutschen Ikone. 40 Jahre nach seiner Veröffentlichung zeigt 3sat den Kultfilm im Rahmen der Reihe "Deutsch-Deutsches Kino – 40 Jahre Filme in Ost und West".

40 Jahre ist es her, dass der spätere Deutschrock-Star Marius Müller-Westernhagen durch die Schauspielerei einem großen Publikum bekannt wurde. Nach "Theo gegen den Rest der Welt" von 1979 erkor ihn die Jeans- und Turnschuhgeneration zu ihrem Idol. Jetzt ist der Kultfilm im Rahmen der 3sat-Reihe "Deutsch-Deutsches Kino – 40 Jahre Filme in Ost und West" zu sehen.

Der Film "Aufforderung zum Tanz" (1976) etablierte den Underdog Theo. Drei Jahre später zeigte Regisseur Peter F. Bringmann, was aus seinem Antihelden, der immer mit dem Kopf durch die Wand geht, geworden ist. Auch wenn alles daneben geht, nimmt es der Ruhrpottler schlitzohrig mit der Welt auf. Auf einer Autobahnraststätte im Ruhrgebiet gibt es um vier Uhr morgens ein Wiedersehen mit Theo. Eine Pinkelpause wird dem Jung-Spediteur zum Verhängnis. Als er von der Toilette zurückkehrt, findet er seinen Lastwagen nicht mehr. Im Klartext: Sein Fuhrunternehmen "Theo Gomberg & Enno Goldini" ist am Ende. Doch Selbstmitleid gehört nicht zu Theos Schwächen. Er muß hinterher, koste es was es wolle.

Enno (Guido Gagliardi) und die hübsche Schweizer Medizinstudentin Ines (Claudia Demarmels) sind da anderer Meinung. Sie sehen keinen Sinn darin, einem Phantom-Lkw, der vielleicht in Aachen über die Grenze gebracht wird, hinterherzufahren. Und schon gar nicht nach Lüttich, Marseille oder Mailand. Aber kann man den starrköpfigen Theo alleine losziehen lassen? Mit seinem trockenen Charme begeistert Marius Müller-Westernhagen in diesem temporeichen Ruhrpottwestern, der mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet und sogar in die UdSSR – damals eine Sensation – verkauft wurde.

"Theo gegen den Rest der Welt" ist der vorletzte Klassiker, den 3sat bis zum 24. Mai in der Reihe "Deutsch-Deutsches Kino – 40 Jahre Filme in Ost und West" feiert. Einen Tag später findet die 21-teilige Hommage mit Dominik Grafs "Die Katze" (Freitag, 24.5., 22.25 Uhr) ihr Ende.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Theo gegen den Rest der Welt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Theo gegen den Rest der Welt"

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Karl (Robert Seidl, links) ist bei Schreinermeister Hallhuber (Gustl Bayrhammer) als Lehrling. Karl verliert während der Lehrzeit jedoch keinen Moment sein Ziel, Komiker zu werden, aus den Augen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Die Jugendstreiche des Knaben Karl

Spielfilm | 16.06.2019 | 12:00 - 13:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
VOX Die drei Parapsychologen (v.l.) Dr. Peter Venkman (Bill Murray), Dr. Raymond Stantz (Dan Aykroyd) und Dr. Egon Spengler (Harold Ramis) gründen nach ihrem Rausschmiss aus der Universät eine private Geisterjäger-Agentur.

Ghostbusters - Die Geisterjäger

Spielfilm | 16.06.2019 | 13:00 - 15:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5031
Lesermeinung
3sat Dr. Johannes Bökh (Joachim Fuchsberger) ist bei seinen Schülern sehr beliebt. Sie nennen ihn "Justus", auf deutsch "Der Gerechte", und das ist er auch.

Das fliegende Klassenzimmer

Spielfilm | 14.07.2019 | 17:15 - 18:45 Uhr
2.95/5019
Lesermeinung
News
Ludwig "Lucki" Hofmaier zählt zu den Publikumslieblingen bei "Bares für Rares". Einst war der 1,55 Meter große Regensburger Weltmeister im Handlaufen, seit über 50 Jahren ist er im An- und Verkauf von Raritäten, Antiquitäten und Kuriositäten tätig.

"Bares für Rares"-Händler Ludwig Hofmaier, genannt "Lucki", ist der Publikumsliebling der ZDF-Trödel…  Mehr

Behalten im schweißtreibenden Wettkampf den Überblick und haben für die Zuschauer immer einen flotten Spruch übrig, von links: Frank Buschmann, Laura Wontorra und Jan Köppen.

25 Teams hoffen auf den Einzug ins Finale. Der Sportspaß auf dem Abenteuerspielplatz für Erwachsene …  Mehr

Wer erinnert sich noch an "Elliot, das Schmunzelmonster"? Ohne Gesang, aber mit viel Herz brachte Disney die Quasi-Neuauflage "Elliot, der Drache" ins Kino.

Der kleine Waise Pete hat jahrelang im Wald gelebt. Mit Elliot, dem Drachen, wie er behauptet. Gelun…  Mehr

ZDF-Ermittlerteam an der Saar: Judith Mohn (Christina Hecke) und Freddy Breyer (Robin Sondermann, rechts) ermitteln in einem Mordfall an einer Prostituierten.

Christina Hecke spielt Saar-Ermittlerin Judith Mohn mit großer Sensibilität und wertet so die konven…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um bei "Let's Dance" ins Finale zu kommen. Hier zeigen wir Ihnen, wie weit es die Kandidaten geschafft haben.

14 Kandidaten sind in der zwölften Staffel von "Let's Dance" angetreten, um "Dancing Star 2019" zu w…  Mehr