ZDFzeit

  • Stalin (Márton Nagy) hatte große Pläne zum Neubau Moskaus. Im Kreml und rund um den Roten Platz ließ der Kirchen und Klöster sprengen. Vergrößern
    Stalin (Márton Nagy) hatte große Pläne zum Neubau Moskaus. Im Kreml und rund um den Roten Platz ließ der Kirchen und Klöster sprengen.
    Fotoquelle: ZDF/Dominik Böhm
  • Er ist das Symbol russischer und sowjetischer Machtentfaltung: der Kreml. Ein architektonisches Ensemble aus Festungsanlagen, Palästen, Kirchen und Regierungsgebäuden. Kein anderes Bauwerk steht so für Triumph und Tragödie Russlands. Vergrößern
    Er ist das Symbol russischer und sowjetischer Machtentfaltung: der Kreml. Ein architektonisches Ensemble aus Festungsanlagen, Palästen, Kirchen und Regierungsgebäuden. Kein anderes Bauwerk steht so für Triumph und Tragödie Russlands.
    Fotoquelle: ZDF/Imago Stock&People Weste
  • Iwan IV. (Rostyslav Bome) begründete das Zarentum Russlands und ließ sich im Kreml krönen. Vergrößern
    Iwan IV. (Rostyslav Bome) begründete das Zarentum Russlands und ließ sich im Kreml krönen.
    Fotoquelle: ZDF/Dominik Böhm
  • Iwan IV. (Rostyslav Bome), auch "der Schreckliche" genannt, ließ sich im Kreml zum Zaren krönen und begründete damit das Zarentum Russlands. Vergrößern
    Iwan IV. (Rostyslav Bome), auch "der Schreckliche" genannt, ließ sich im Kreml zum Zaren krönen und begründete damit das Zarentum Russlands.
    Fotoquelle: ZDF/Dominik Böhm
  • Iwan IV. (Rostyslav Bome), auch "der Schreckliche" genannt, ließ sich im Kreml zum Zaren krönen.  Damit begründete er das Zarentum Russlands. Vergrößern
    Iwan IV. (Rostyslav Bome), auch "der Schreckliche" genannt, ließ sich im Kreml zum Zaren krönen. Damit begründete er das Zarentum Russlands.
    Fotoquelle: ZDF/Dominik Böhm
  • Iwan IV. (Rostyslav Bome), auch "der Schreckliche" genannt, ließ sich im Kreml zum Zaren krönen. Vergrößern
    Iwan IV. (Rostyslav Bome), auch "der Schreckliche" genannt, ließ sich im Kreml zum Zaren krönen.
    Fotoquelle: ZDF/Dominik Böhm
  • Der Legende nach wurde der Architekt der Basilius-Kathedrale in Moskau (Darsteller unbekannt) auf Befehl des Zaren Iwan IV., auch "der Schreckliche" genannt, geblendet. Vergrößern
    Der Legende nach wurde der Architekt der Basilius-Kathedrale in Moskau (Darsteller unbekannt) auf Befehl des Zaren Iwan IV., auch "der Schreckliche" genannt, geblendet.
    Fotoquelle: ZDF/Dominik Böhm
  • Logo ZDFzeit Vergrößern
    Logo ZDFzeit
    Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
Im Zentrum der Macht
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Di., 20.03.
20:15 - 21:00
Superbauten der Geschichte: Der Kreml


In der "Superbauten"-Reihe öffnen sich im ehemaligen Zarenpalast verborgenen Türen, die üblicherweise verschlossen bleiben müssen.

Wer den Kreml im Zentrum Moskaus nicht von innen kennt, kann kein Verständnis für die wechselvolle Geschichte Russlands entwickeln. Davon sind die Filmemacher der neuen ZDF-Dokumenation "ZDFZeit: Superbauten – Der Kreml" überzeugt. Doch weil nicht jeder Fernsehzuschauer so einfach eine Geschichtsreise ins ehemalige Reich der Zaren, der Sowjets und der neuen russischen Herrscher buchen kann, nehmen Daniel Maiterth und Jens Afflerbach das Ganze filmisch an die Hand. Sie stellen im zweiten Teil der "Superbauten"-Reihe das zentrale Symbol russischer und sowjetischer Machtentfaltung vor. Im Kreml ließen sich die Zaren krönen; von den Mauern des wehrhaften Festungskomplexes aus sah Napoleon Moskau in Flammen aufgehen. Und immer noch werden auf dem Roten Platz vor dem Kreml die wichtigsten Militärparaden einer stolzen Nation abgehalten.

Doch nicht nur die "offizielle" Geschichtsschreibung soll im Zentrum stehen: Insider wie der ehemalige Kreml-Koch Viktor Beljaev und die Kustodin Anastasija Pavlova ermöglichen den Interessierten recht persönliche Einblicke – und sie öffnen den Kamerateams Türen, die üblicherweise verschlossen bleiben müssen.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Eine Straße übers Eis(On Thin Ice)

Report | 11.12.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
NDR Kurt Jürgen Carl zieht ein Lamm mit der Flasche auf.

die nordstory - Zwischen Rost und Reichtum - Der Traum von besseren Gutshöfen

Report | 11.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.43/5095
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Allein auf den Vulkanbergen Hawaiis(Mount Kilauea)

Report | 11.12.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
Kein Song aus dem 20. Jahrhundert wurde häufiger gestreamt als "Bohemian Rhapsody" von Queen.

"Don't Stop Believin'" ist nicht mehr der meistgestreamte Song aus dem 20. Jahrhundert – auf Platz e…  Mehr

Ab September spielt Cher fünf Shows in Deutschland - zum ersten Mal seit 15 Jahren.

Auch mit 72 noch fit für eine ausgedehnte Tour: Im kommenden Jahr besucht Cher auf ihrer "Here We Go…  Mehr

Kevin Hart ist raus. Aber wer übernimmt nur die Moderation der Oscarverleihung?

Große Ehre oder schlecht bezahlter Gig mit großer Verantwortung? Die Suche nach einem neuen Oscarmod…  Mehr

Janin und Kostja Ullmann waren zwei Jahre verheiratet. Nun verkündeten sie ihr Ehe-Aus.

Janin und Kostja Ullmann gehen fortan getrennte Wege – und verkünden dies in einem irritierenden Ins…  Mehr

Sieht so ein glückliches Ehepaar aus? Martina Gedeck und Jan Josef Liefers begeistern in der Noir Comedy "Arthurs Gesetz".

Arthur steht unter der Fuchtel seiner Frau. So fasst er einen rabiaten Entschluss: Sie soll das Zeit…  Mehr