"Kommt mit mir, wenn ihr leben wollt"

Schwarzenegger ruft mit "Terminator"-Zitat zu Corona-Impfung auf

Daumen hoch: Arnold Schwarzenegger hat Werbung für die Corona-Impfung gemacht. Auch dem Hollywood-Star selbst wurde das Vakzin schon verabreicht.
Daumen hoch: Arnold Schwarzenegger hat Werbung für die Corona-Impfung gemacht. Auch dem Hollywood-Star selbst wurde das Vakzin schon verabreicht.  Fotoquelle: 2019 Getty Images/Yuichi Yamazaki

Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger hat sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Und er richtete einen klaren Appell an seine Follower, dasselbe zu tun.

Seit einigen Wochen ist er da, der Hoffnungsschimmer gegen die Corona-Pandemie: der Impfstoff. Er soll mithelfen, den Weg zur lange ersehnten Normalität zu bahnen. Auch Arnold Schwarzenegger wurde nun geimpft. Über seinen Twitter-Account teilte der ehemalige Gouverneur von Kalifornien ein Video, das ihn zeigt, während er in einer Impfstation in seinem Auto von einer medizinischen Fachkraft das Vakzin verabreicht bekommt.

Den kurzen Clip kommentierte der Schwarzenegger mit den Worten: "Heute war ein guter Tag. Ich war noch nie so glücklich, in einer Schlange zu warten." Außerdem richtete er sich mit einem deutlichen Appell an seine Follower und schrieb: "Wenn ihr berechtigt seid, schließt euch mir an und meldet euch an, um euren Impfstoff zu bekommen. Kommt mit mir, wenn ihr leben wollt!"

Im Video selbst zeigte sich der 73-Jährige von seiner humorvollen Seite und streute zwei Referenzen auf Filme ein, in denen er mitspielte. Als sich die Krankenschwester mit der Spritze näherte, forderte sie Schwarzenegger im Scherz auf: "Legen Sie diese Nadel nieder" – eine Anspielung auf die Weihnachtskomödie "Jingle All The Way" (1996), in der Schwarzenegger den Nachbarn Ted auffordert, die Finger von seinen Cookies zu lassen. Auch die letzte Zeile seines Appells – "Kommt mit mir, wenn ihr leben wollt" – dürfte Filmfans bekannt vorkommen. Sie stammt aus "Terminator 2: Judgment Day".


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren