"20 Jahre neues Jahrtausend: Die erfolgreichsten Hits!"

"Die ultimative Chart Show": Musik aus zwei Jahrzehnten

von Andreas Schoettl

20 Jahre ist das neue Jahrtausend nun alt. Oliver Geissen blickt an Silvester zurück auf die erfolgreichsten Hits der beiden vergangenen Jahrzehnte.

RTL
Die ultimative Chart Show – 20 Jahre neues Jahrtausend: Die erfolgreichsten Hits!
Unterhaltung • 31.12.2020 • 20:15 Uhr

Die ersten 20 Jahre des 21. Jahrhunderts sind nun auch schon vergangen. Man könnte sagen: Kinder, wie die Zeit vergeht! Zum Jahrtausendwechsel vor 20 Jahren tanzten die Menschen beispielsweise noch zu Hits auf Silberligen. Musik war damals noch auf CDs gebrannt. Heute sind die kompakten Tonträger so gut wie in der Versenkung verschwunden. Die Abo- und Streaming-Dienste hingegen feiern Rekord-Klickzahlen.

Doch wie haben YouTube, Spotify & Co. die Musikwelt verändert, wenn eigentlich völlig unbekannte junge kanadische Sänger zu Weltstars aufsteigen können, nur weil die Mutter Coverversionen ihres Filius auf einer Videoplattform veröffentlichte? Oliver Geissen geht bei seinem Rückblick auf die Showszene der vergangenen 20 Jahre auch dieser Frage nach. In erster Linie aber sucht er nach den erfolgreichsten Hits der vergangenen beiden Jahrzehnte. Favoriten gibt es einige: ein Song von Justin Bieber etwa, dem kanadischen Jungen? Oder doch die Chartssmasher internationaler Superstars wie Rihanna oder Lady Gaga?

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Allerdings, und das ohne die Spannung nehmen zu wollen. Die Frage nach den erfolgreichsten Hits der letzten 20 Jahre wurde bereits geklärt. Und zwar am Silvesterabend im Jahr zuvor. RTL sendet schlicht und einfach die Wiederholung vom 31. Dezember 2019. Erfolgreich lief sie damals nicht. Die "Chart Show" erreichte nur 830.000 Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe. Das entsprach einem Marktanteil in Höhe von 12,8 Prozent.

Pünktlich zu Mitternacht sendet RTL den Jahreswechsel live aus Berlin vom Brandenburger Tor. Nach einer zwanzigminüten "Neujahrsansprache – präsentiert vom König der Kindsköpfe" ab 0.05 Uhr ist dann abermals Oliver Geissen am Zug. Er lässt es ab 0.25 Uhr weiter krachen mit "Die ultimative Chart Show – Die Party geht weiter". Versprochen über die Dauer von zwei Stunden sind zahlreiche Highlights aus der "Chart Show", Top-Hits und Partysongs.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren