Datingshow

US-Bachelorette verliebt sich in Kandidaten – und bricht ab

Eigentlich gehen "Bachelor" oder "Bachelorette" mit dem Ziel in die Sendung, sich zu verlieben. Der US-"Bachelorette" ist genau das passiert. Nun hat sie abgebrochen. Warum?

Anfang des Jahres sorgte Sebastian Preuss in der RTL-Datingshow "Der Bachelor" für ein absolutes Novum: Er entschied sich am Ende der Show für keine der beiden Finalistinnen. Nun sorgte auch US-"Bachelorette" Clare Crawley für eine noch nie dagewesene Wendung der Datingshow: Die 39-Jährige, die eigentlich in der 16. Staffel ihren Mister Right finden sollte, fand ihn auch – allerdings sehr viel früher als erwartet. Sie verliebte sich bereits bei den Dreharbeiten in einen der Kandidaten und stieg mit ihm gemeinsam aus.

Der Grund für den seltsamen Ausstieg war Corona: Wie das US-Portal "People" berichtete, mussten die Dreharbeiten der neuen Folgen wegen der Pandemie unterbrochen werden. In der Pause habe der Kandidat Dale Moss mit Crawley Kontakt aufgenommen. "Einer ihrer potenziellen Jungs fand einen Weg, mit ihr in Kontakt zu treten, und sie begannen zu reden", zitierte das Portal eine Quelle. Sie haben viel Zeit gemeinsam verbracht, wodurch sie sich verliebten. Als die Dreharbeiten wieder aufgenommen werden konnten, waren die beiden bereits ein Paar. "Niemand sonst hatte eine Chance. Bei den darauf folgenden Dates wurde es so offensichtlich, dass ihr Herz nicht dabei war und sie es einfach nicht fühlte." Anstatt den anderen Bewerbern etwas vorzuspielen, entschied sich die "Bachelorette", auszusteigen.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Doch was wurde mit den restlichen Kandidaten? Tatsächlich soll Clare Crawley ersetzt worden sein – durch Tayshia Adams. "Tayshia war einsatzbereit", hieß es. "Es bleibt abzuwarten, ob nun noch mehr Männer nachkommen werden, damit Tayshia wieder die volle Auswahl an Bewerbern hat." Die 16. Staffel soll im September oder Oktober bei dem US-Sender ABC ausgestrahlt werden.


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren