10.10.2021 "Free Guy"-Darsteller

Ryan Reynolds: "Grundsätzlich denke ich, dass jeder Mensch alles werden kann"

von Rachel Kasuch
Ryan Reynolds und Jodie Comer finden sich in einem Videospiel wieder.
Ryan Reynolds und Jodie Comer finden sich in einem Videospiel wieder.  Fotoquelle: © 2021 20th Century Studios & TSG Entertainment Finance LLC.

Nicht nur die spektakulären Special Effects haben es hier in sich: In der neuen Action-Komödie "Free Guy" (kurz nach Kinostart bei Sky und Sky Ticket) steht Hollywood-Star Ryan Reynolds an der Seite der britischen Newcomerin Jodie Comer vor der Kamera. Im Kino-Hit findet Reynolds' Filmrolle Guy plötzlich heraus, dass er eigentlich eine Figur in einem brutalen Videospiel ist! Doch statt vom Schock übermannt zu werden, entpuppt sich Guy am Ende als echter Held.

Im Interview mit prisma verrät der Schauspieler: "Grundsätzlich denke ich, dass jeder Mensch alles werden kann – mit einem gewissen Realismus natürlich. Ich werde nie eine Goldmedaille als Slalom-Skifahrer gewinnen, aber ich kann Skifahren lernen. Wenn wir ein wenig Zeit damit verbringen, uns auf uns selbst zu konzentrieren, dann sind uns keine Grenzen gesetzt. Das letzte Jahr hat uns alle gelehrt, wie wichtig es ist, dass wir ein bisschen mehr Zeit mit uns selbst verbringen."

Gleichzeitig erzählt der 44-Jährige, dass ihm heutzutage wenig Zeit alleine bleibt: "Ich habe drei Kinder unter sechs Jahren. Ich wache auf, bereite meine Kids für die Schule vor, füttere sie, bringe sie zur Schule, komme wieder nach Hause – und versuche dann noch, in ein Fitnessstudio zu gehen." Gleichzeitig erinnert sich Ryan Reynolds: "Vor Jahren habe ich eine Motorradreise durch Australien gemacht. Ich habe versucht, es tatsächlich mit einem Motorrad von Sydney nach Perth zu schaffen. Auf halbem Weg habe ich jedoch herausgefunden, dass dies eine unglaublich dumme Idee ist. Einige dieser Momente werden für immer Teil meines Lebens bleiben. Das war unglaublich!"

Was Schauspielkollegin Jodie Comer dagegen ins Schwärmen bringt? "In meiner perfekten Wunsch-Welt versuche ich, jeden Tag mit viel gutem Essen und lauter Musik besonders zu machen."

Das könnte Sie auch interessieren