ARD-Show

"Verstehen Sie Spaß?": Guido Cantz biegt auf die Zielgerade ein

von Elisa Eberle

Zum vorletzten Mal fragt Guido Cantz "Verstehen Sie Spaß?". Der Moderator empfängt diesmal unter anderem Uwe Ochsenknecht, Heiner Lauterbach sowie Elena Uhlig und Fritz Karl.

ARD
Verstehen Sie Spaß?
Show • 09.10.2021 • 20:15 Uhr

Eine Ära im Ersten neigt sich langsam dem Ende: Guido Cantz, der seit elf Jahren die große Unterhaltungsshow "Verstehen Sie Spaß?" am Samstagabend präsentiert, wird zum Ende des Jahres aufhören. Dies gab der inzwischen 50-jährige Moderator Anfang Juni bekannt. Bevor es so weit ist, dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer allerdings auf zwei weitere Ausgaben des Formats mit versteckter Kamera freuen. In einer großen Live-Show aus den Bavaria Studios in München begrüßt Cantz diesmal unter anderem die Schauspieler Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach, Komiker Chris Tall und Puppenspieler Sascha Grammel sowie den Rapper Cossu und das Schauspiel-Ehepaar Elena Uhlig und Fritz Karl.

Welcher der eben genannten Promis als Lockvogel im Einsatz war und wer selbst Opfer einer Spaß-Attacke wurde, wird erst im Laufe der vom SWR produzierten Sendung offenbart. Denn da manche Filmchen erst kurz vor der Ausstrahlung am 9. Oktober entstehen, ist bis dahin niemand vor den kreativen Einfällen von Cantz und seinem Team sicher. Bekannt ist bereits, wie Uwe Ochsenknecht seinen Kumpel Heiner Lauterbach auf den Arm genommen hat.

HALLO WOCHENENDE!
Noch mehr TV- und Streaming-Tipps, Promi-Interviews und attraktive Gewinnspiele: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Drei Tage später geht es für Guido Cantz bereits auf die Zielgerade: In den Bavaria Studios in München wird die letzte Ausgabe von "Verstehen Sie Spaß?" mit ihm als Moderator aufgezeichnet. Die Ausstrahlung erfolgt kurz vor Weihnachten, am Samstag, 18. Dezember, um 20.15 Uhr im Ersten.

Barbara Schöneberger ist die neue Moderatorin

Anschließend wird "Verstehen Sie Spaß?" einer Frischzellenkur unterzogen, ehe das Format – hier und da leicht verändert – zurückkehrt: Voraussichtlich am Samstag, 2. April 2022, wird Barbara Schöneberger ihr Debüt als neue Moderatorin feiern. 32 Jahre nach der letzten Sendung des "Verstehen Sie Spaß?"-Erfinders Kurt Felix und dessen Frau Paola Felix wird Schöneberger die zweite Frau als Moderatorin der Unterhaltungsshow sein.

"Schon als kleines Mädchen hing ich vor dem Fernseher und fand Paola und Kurt Felix toll", schwärmte die 47-jährige Blondine vorab. Zudem habe die Moderation einer Sendung, in der Prominente mit der versteckten Kamera hereingelegt werden, einen "schönen Nebeneffekt", witzelte die Komikerin: "Mich kann's nicht mehr erwischen."

Verstehen Sie Spaß? – Sa. 09.10. – ARD: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren