Quoten im Keller

"Der Lehrer": Endet die RTL-Serie mit der neunten Staffel?

von Christopher Schmitt

Mit der Folge "Zu doll am Socken gerochen?" endet die aktuelle Staffel der RTL-Serie "Der Lehrer". In ihr hatte Simon Böer die Nachfolge von Hendrik Duryn angetreten. Doch die Quoten befinden sich im Sinkflug.

RTL
Der Lehrer
Comedyserie • 08.04.2021 • 20:15 Uhr

Der Neue an der Schule zu sein, ist nicht einfach. Diese Erfahrung machen jedoch nicht nur Schüler, die sich auf ein komplett neues Umfeld und andere Klassenkameraden einstellen müssen, sondern auch Lehrer, die sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen. Wenn der Vorgänger so beliebt war, ist es doppelt schwierig: Die neunte Staffel der RTL-Erfolgsserie "Der Lehrer", die mit der 13. Folge nun in der Primetime ihr Ende findet, musste erstmals ohne Stefan Vollmer, von 2007 bis 2020 verkörpert von Hendrik Duryn, auskommen. In seine großen Fußstapfen trat zu Beginn des Jahres Simon Böer als Mathe- und Physiklehrer David Ritter, doch möglicherweise ist seine erste Staffel bereits seine letzte.

"Ich freue mich sehr, dieses wertvolle Format mit diesem tollen Ensemble weitertragen zu dürfen", ließ Böer im Vorfeld noch verlauten. Dabei wurde "Der Lehrer" zur Familienangelegenheit: Auch Böers Sohn Milon ist in der Serie zu sehen – er spiele den Papa nach eigener Aussage an die Wand. Ob und in welcher Form er das über die vorerst letzte Folge der Dramedy hinaus macht, ist noch nicht abschließend geklärt. Laut einer RTL-Sprecherin gibt es aktuell noch keine Informationen zur Fortsetzung von "Der Lehrer". Ob Fans der Serie nur in die großen Ferien geschickt werden oder die Gesamtschule Georg Schwerthoff nach zwölf Jahren ihre Pforten schließt, bleibt demnach offen.

HALLO WOCHENENDE!
Interviews, TV-Tipps und vieles mehr: Zum Start ins Wochenende schicken wir Ihnen jeden Freitag unseren Newsletter aus der Redaktion.

Dabei geben die Quoten der aktuellen Staffel wenig Anlass zur Hoffnung: Zuschauerzahlen im Allzeittief und ein Marktanteil in der Zielgruppe, der sich teilweise nicht über zehn Prozent halten konnte, wurden teils auch dem Ausstieg des beliebten Hendrik Duryn angelastet.

Zum Abschluss von Staffel neun – die Episode trägt den klangvollen Namen "Zu doll am Socken gerochen?" – plagt sich David Ritter mit einer echten Identitätskrise: Ist er überhaupt ein guter Lehrer? Während er partout nicht verstehen will, welche Emotionen im Kopf des Teenagers Kiko (Jan Liem) wüten, sieht er sich zusätzlich Kritik von Direktor Rose (Ulrich Gebauer) ausgesetzt. Gewürzt wird die Geschichte dann auch noch mit einer echten Verfolgungsjagd.

Der Lehrer – Do. 08.04. – RTL: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH
Das könnte Sie auch interessieren