Castingshow

TVOG-Finale: Mit diesen Stars singen die Kandidaten

17.12.2021, 13.11 Uhr

Am Sonntag geht es im Finale von "The Voice of Germany" für fünf Acts um den Sieg. Die Talente werden bei ihren Autritten durch Topstars wie Calum Scott oder James Blunt unterstützt. Auch Superstar Ed Sheeran tritt live im Studio auf.

Beim Finale von "The Voice of Germany" am 19. Dezember, 20.15 Uhr live in SAT.1, geben sich fünf Tage vor Heiligabend die Stars die Klinke in die Hand und supporten die drei Finalistinnen Gugu Zulu (29, Hamburg), Katarina Mihaljevic (21, Pfungstadt) und Linda Elsener (20, Seewen), den Finalisten Sebastian Krenz (29, Oppurg), und das Final-Duo Florian und Charlene Gallant (36 und 32, Mutterstadt). Wer glänzt neben den etablierten Superstars am meisten und wird zum Sieger von "The Voice of Germany" 2021 gewählt?

Mit diesen Stars singen die TVOG-Kandidaten:

  • Calum Scott und Gugu Zulu (Team Nico Santos): "Rise".
  • Michael Patrick Kelly und Katarina Mihaljevic (Team von Sarah Connor): "Blurry Eyes"
  • James Blunt und Linda Elesner (Team Elif): "Love Under Pressure".
  • James Arthur und Sebastian Krenz (Team Johannes Oerding: "SOS"
  • James Morrison und Florian und Charlene Gallant (Team Mark Forster): "Who's Gonna Love Me Now?"

Ed Sheeran tritt im Finale mit seiner Single "Overpass Graffiti" und mit dem Weihnachtssong "Merry Christmas" auf. Moderiert wird das Finale von Lena Gercke und Steven Gätjen in Vertretung für Thore Schölermann. Über den Sieg entscheiden die Zuschauer.


Quelle: areh
Das könnte Sie auch interessieren