Amerikas Drohnenkrieger

  • Drohnen-Whistleblower Daniel. Vergrößern
    Drohnen-Whistleblower Daniel.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Torsten Lapp
  • Graffiti in Kabul (Afghanistan). Vergrößern
    Graffiti in Kabul (Afghanistan).
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Torsten Lapp
  • Drohnen Whistleblowerin Heather Linebaugh. Vergrößern
    Drohnen Whistleblowerin Heather Linebaugh.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Jason Lam
Spielfilm, Dokumentarfilm
Amerikas Drohnenkrieger

Infos
Originaltitel
National Bird
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Kinostart
Do., 18. Mai 2017
Phoenix
Do., 28.06.
20:15 - 21:40


Kampfdrohnen gelten als die Waffen der Zukunft. Mit Kameras ausgestattet, können ferngesteuerte "Reaper"- oder "Predator"-Drohnen aus mehreren Kilometern Höhe Menschen wochenlang überwachen, ohne dass sie es bemerken. Wie eine Art unsichtbarer und tödlicher Stalker verfolgen sie ihre menschlichen Ziele.

Aus sicherer Distanz gesteuert, bombardieren US-amerikanische Drohnen Kämpfer in Afghanistan, Irak, Pakistan, Somalia und Jemen. Die Einsätze sind streng geheim, Opfer werden offiziell nicht gezählt, weder feindliche Kämpfer noch Zivilisten. Es ist ein Krieg, der komplett im Verborgenen stattfindet, geführt von Tausenden zum Schweigen verpflichteter Soldatinnen und Soldaten.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "National Bird" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

arte Monatelang recherchierte der Aktivist Emad Ergeha in Libyen und erhielt Morddrohungen. Ohne Beweise ist ein erfolgreicher Prozess wegen systematischer Vergewaltigungen unmöglich.

Libyen - Vergewaltigung als Waffe

Spielfilm | 23.10.2018 | 22:05 - 23:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Strickerin auf dem Markt.

Venedig und das Ghetto

Spielfilm | 23.10.2018 | 22:30 - 23:25 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung Schweiz: 06.08.2011) Locarno Film Festival

Endstation Sonderflug

Spielfilm | 24.10.2018 | 00:35 - 02:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr