Das schwarze Schaf

  • Pater Brown (Heinz Rühmann). Vergrößern
    Pater Brown (Heinz Rühmann).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Flambeau (Siegfried Lowitz) und Pater Brown (Heinz Rühmann). Vergrößern
    Von links: Flambeau (Siegfried Lowitz) und Pater Brown (Heinz Rühmann).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Krimikomödie
Das schwarze Schaf

Infos
Originaltitel
Das schwarze Schaf
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1960
DVD-Start
Do., 25. September 2008
BR
Sa., 25.11.
22:15 - 23:45


Pater Brown, der Seelenhirte einer kleinen irischen Gemeinde, hat eine Leidenschaft für Kriminalromane. Das würde seine Vorgesetzten nicht weiter stören, nähme der Pater nicht jede Gelegenheit wahr, sein Steckenpferd auch in der Praxis zu reiten. Solch eine Gelegenheit bietet sich ihm, als ein Mann ausgerechnet während des Gottesdienstes vor der Gemeindekirche umgebracht wird.

Für Inspektor Graven gibt es keinen Zweifel daran, dass der Schmied Barnes der Täter ist. Doch der Geistliche denkt anders darüber, und tatsächlich gelingt es ihm, den wirklichen "Hammermörder" ausfindig zu machen. So kommt Pater Brown auf die Titelseiten der Zeitungen, was sein Bischof gar nicht gern sieht. Prompt versetzt er das schwarze Schaf an einen Ort, wo der Pater keinen Schaden anrichten kann, denn das letzte Verbrechen in Browns neuer Provinzgemeinde geschah vor acht Monaten. Es war ein simpler Fahrraddiebstahl.

Kaum hat Pater Brown jedoch seinen Antrittsbesuch absolviert, geschieht in dem sonst so friedlichen Ort ein heimtückischer Mord: Während der Fernseh-Übertragung eines Fußball-Länderspiels wird der Bankier Conelly mitten in einem Lokal umgebracht. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Und obwohl Pater Brown keine Lust hat, schon wieder strafversetzt zu werden, geschehen bald Dinge, die es ihm geradezu unmöglich machen, seinen kriminalistischen Tatendrang zu zügeln.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Das schwarze Schaf" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Der Wachsblumenstrauß

Miss Marple: Der Wachsblumenstrauß

Spielfilm | 25.12.2017 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
4.4/5010
Lesermeinung
WDR Pater Brown (Heinz Rühmann) hat es wieder einmal geschafft, einige Ganoven hinters Licht zu führen. Jetzt muss er allerdings zusehen, wie er ihnen entkommt, denn die Kerle sind ihm hart auf den Fersen.

Er kann's nicht lassen

Spielfilm | 01.01.2018 | 15:15 - 16:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.24/5021
Lesermeinung
SWR Bruno Stiegler (Mario Adorf, li.), genannt Dandy, bereitet mit zwei Komplizen einen großen Coup vor.

Die Herren mit der weißen Weste

Spielfilm | 03.01.2018 | 23:30 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/500
Lesermeinung
News
Ingo Thiel (Heino Ferch, links) und Mario Eckartz (Felix Kramer) suchen Zeugen, die etwas gesehen haben oder zum Tatzeitpunkt an der Stelle waren, wo Mirco zum letzten Mal gesehen wurde.

Im September 2010 ist der zehnjährige Mirco verschwunden. Ein Fall, der eine ganze Nation, aber vor …  Mehr

Frischer Wind im Freitagabendklassiker: Künftig möchte Frank "Buschi" Buschmann (rechts) dem Showmaster Günther Jauch das Leben schwer machen.

Neues Konzept, neuer Moderator: Ab sofort löst Frank Buschmann Vorgänger Oliver Pocher als Show-Gast…  Mehr

Was ist der Grund für Hubert Meinerzhagens (Hermann Beyer) Herzbeschwerden? Das versucht Vera (Rebecca Immanuel) herauszufinden.

Rebecca Immanuel springt als Versorgungsassistentin Vera Mundt abermals für andere Leute in die Bres…  Mehr

Mit The Police machte Sting eine erste Karriere, später war er auch solo erfolgreich.

Die sehenswerte Dokumentation "Sting – Grenzgänger und Freigeist" gibt einen tiefen Einblick in das …  Mehr

Sieben Tage verbrachte Superstar Robbie Williams auf der Intensivstation.

Robbie Williams hat einer britischen Zeitung offenbart, wie sehr er sich vor wenigen Monaten um sein…  Mehr