Der Chef bekommt die Quittung

  • Comedian und Moderator Ralf Schmitz führt erneut durch die RTL-Show "Der Chef bekommt die Quittung". Vergrößern
    Comedian und Moderator Ralf Schmitz führt erneut durch die RTL-Show "Der Chef bekommt die Quittung".
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • In Ralf Schmitz' neuer Show müssen Chefs unter Beweis stellen, dass sie kräftig anpacken können. Vergrößern
    In Ralf Schmitz' neuer Show müssen Chefs unter Beweis stellen, dass sie kräftig anpacken können.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowiu
  • Michael Mahler, der Chef einer Möbelhauskette, stellt sich den Duell-Spielen mit seinen Mitarbeitern. Vergrößern
    Michael Mahler, der Chef einer Möbelhauskette, stellt sich den Duell-Spielen mit seinen Mitarbeitern.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • In heiteren Spielrunden muss Chef Michael Mahler beweisen, dass er längst noch nicht zu einem Bürohengst verkommen ist. Vergrößern
    In heiteren Spielrunden muss Chef Michael Mahler beweisen, dass er längst noch nicht zu einem Bürohengst verkommen ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Moderator Ralf Schmitz (rechts) prüft den Chef Michael Mahler auf Herz und Nieren. Verliert dieser eine Spielrunde, muss er zur Strafe an die Belegschaft zahlen. Vergrößern
    Moderator Ralf Schmitz (rechts) prüft den Chef Michael Mahler auf Herz und Nieren. Verliert dieser eine Spielrunde, muss er zur Strafe an die Belegschaft zahlen.
    Fotoquelle: RTL / Stefan Gregorowius
Unterhaltung, Show
Der Boss soll zahlen
Von Andreas Schöttl

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RTL
Sa., 04.08.
22:05 - 00:10


Erneut will Ralf Schmitz wissen, was ein Firmenboss denn so auf dem Kasten hat. RTL sendet eine neue Folge von "Der Chef bekommt die Quittung".

Was weiß ein Boss darüber, was abseits seines Büroalltages überhaupt in seiner Firma vor sich geht? Mit dieser Frage beschäftigt sich auch die zweite Ausgabe der RTL-Eigenentwicklung "Der Chef bekommt die Quittung". Um dies herauszufinden, lockt Moderator Ralf Schmitz erneut einen leitenden Angestellten eines Unternehmens in sein TV-Studio – vorgeblich, weil dort ein Unternehmensporträt entstehen soll. Tatsächlich aber erwarten den Boss dort die eigenen Angestellten. In sechs Spielrunden fordern sie nun ihren Chef heraus und kämpfen um Sachpreise, die sich die Belegschaft für ihren Betrieb schon immer gewünscht hat. Der Clou: Verliert der Boss, muss er die Preise für die eigenen Mitarbeiter auch aus der eigenen Tasche bezahlen.

Nach einem Besitzer mehrerer Autohäuser in der Show-Premere Anfang Mai dieses Jahres lockt Gastgeber Schmitz diesmal den Inhaber eines Möbelriesen in teils amüsante Spiele. Diese haben allesamt etwas mit der Arbeit in einem Einrichtungshaus zu tun. Bei der Ausgabe mit dem Autohändler beispielsweise mussten diverse Gegenstände möglichst sicher auf einem Dachgepäckträger befestigt werden. Oder Chef und Lackierer bespritzten sich gegenseitig im Autoscooter mit Farbe.

Die heiteren Spielrunden zwischen Arbeitgeber und seinen Mitarbeitern, die zunächst am Mittwochabend zu sehen waren, erreichten 1,07 Millionen Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Die insgesamt 1,9 Millionen Zuschauer beim Gesamtpublikum sowie ein überschaubarer Marktanteil von 6,6 Prozent hielten RTL nicht von einer Fortsetzung ab.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Fort Boyard

Fort Boyard

Unterhaltung | 26.09.2018 | 20:15 - 22:25 Uhr
4/5010
Lesermeinung
MDR slamdr SPUTNIK

slamdr Sputnik

Unterhaltung | 26.09.2018 | 23:40 - 00:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
ProSieben Global Gladiators

Global Gladiators

Unterhaltung | 27.09.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
4.31/5045
Lesermeinung
News
Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr

TV-Kunstgriff: "24  Hours" erzählt ein Verbrechen aus zwei Perspektiven.

Alles eine Frage der Perspektive? Ein Banküberfall in einer Kleinstadt bei Brüssel läuft völlig aus …  Mehr

Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr