Der Teufelshauptmann

Spielfilm, Western
Der Teufelshauptmann

Infos
Originaltitel
She Wore a Yellow Ribbon
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1949
DVD-Start
Do., 15. August 2013
Servus TV
Mi., 03.01.
22:00 - 23:55


Nur wenige Tage verbleiben Kavallerie-Hauptmann Nathan Brittles bis zu seiner Pensionierung. Darüber ist der alte Haudegen alles andere als erfreut, ist die US-Armee doch das Einzige, was ihm nach dem Tod seiner Familie geblieben ist. Zudem wird das kleine abgelegene Fort, in dem Brittles seinen Dienst ableistet, durch Indianer-Aufstände bedroht.

Als letzte große Aufgabe soll Brittles mit seiner Truppe die Frau und die Nichte des Kommandeurs des Forts in Sicherheit bringen und zu einer Postkutschen-Station begleiten. Doch als sie dort ankommen, finden sie die Station völlig niedergebrannt vor. Die Bewohner wurden bis auf wenige Ausnahmen von Indianern brutal getötet. So ist Brittles gezwungen, seine Schützlinge erneut durch gefährliches Indianergebiet zurück zum Fort zu führen.

"Der Teufelshauptmann" stammt von John Ford, dem größten Western-Regisseur aller Zeiten. Die Hauptrolle des alternden Raubeins Nathan Brittles spielt auf unnachahmliche Art Fords Lieblingsschauspieler John Wayne - obwohl damals erst 42 Jahre alt!

In Nebenrollen sind Joanne Dru, Victor McLaglen und Ben Johnson zu sehen. Gedreht hat Ford wie so oft auf dem Colorado-Plateau im Monument Valley, das später zum "John-Ford-Land" deklariert wurde. Kameramann Winton C. Hoch wurde für seine grandiosen, malerischen Landschaftsaufnahmen mit einem Oscar ausgezeichnet.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Teufelshauptmann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Saloon-Sängerin Kay (Marilyn Monroe) hat sich um den 10-jährigen Mark gekümmert, da dessen Mutter gestorben ist.

Fluss ohne Wiederkehr

Spielfilm | 21.06.2018 | 23:30 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.75/5016
Lesermeinung
BR Boss Spearman (Robert Duvall, Mitte), Charley Waite (Kevin Costner, li.) und Button (Diego Luna) treiben die Herde als "Freegrazer" durch den Westen.

TV-Tipps Open Range - Weites Land

Spielfilm | 22.06.2018 | 23:30 - 01:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3/507
Lesermeinung
ZDF Ich kämpfe niemals wieder

Ich kämpfe niemals wieder

Spielfilm | 24.06.2018 | 02:50 - 04:30 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr