Die Toten vom Bodensee - Der Stumpengang

  • Manuela Frick (Sophie Stockinger) versucht alles, um ihren Freund Lukas Weidinger (Béla Gabor Lenz) nach dem Tod seines Stiefvaters zu trösten. Doch Lukas ist sehr aufgewühlt und bringt durch eine Impulshandlung auch Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) in Gefahr. Vergrößern
    Manuela Frick (Sophie Stockinger) versucht alles, um ihren Freund Lukas Weidinger (Béla Gabor Lenz) nach dem Tod seines Stiefvaters zu trösten. Doch Lukas ist sehr aufgewühlt und bringt durch eine Impulshandlung auch Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) in Gefahr.
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Lukas Weidinger (Béla Gabor Lenz), der sich um seine Mutter sorgt, macht nach dem Tod des Stiefvaters eine schwere Zeit durch. Nach und nach scheint er die Kontrolle über sein Handeln zu verlieren und bringt dabei nicht nur sich, sondern auch Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) in Gefahr. Vergrößern
    Lukas Weidinger (Béla Gabor Lenz), der sich um seine Mutter sorgt, macht nach dem Tod des Stiefvaters eine schwere Zeit durch. Nach und nach scheint er die Kontrolle über sein Handeln zu verlieren und bringt dabei nicht nur sich, sondern auch Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) in Gefahr.
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Im Laufe der Ermittlungen stellt sich heraus, dass Aloys Hartl (Michael A. Grimm) schon lange mit allen Mitteln versuchte, Natascha Schwärzler zu erobern, die Geliebte des Mordopfers. Vergrößern
    Im Laufe der Ermittlungen stellt sich heraus, dass Aloys Hartl (Michael A. Grimm) schon lange mit allen Mitteln versuchte, Natascha Schwärzler zu erobern, die Geliebte des Mordopfers.
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) befragen auch Meinhardt Hager (Harald Windisch), der sich große Sorgen um seine Schwester macht, nachdem ihr Geliebter ermordet wurde. Vergrößern
    Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) befragen auch Meinhardt Hager (Harald Windisch), der sich große Sorgen um seine Schwester macht, nachdem ihr Geliebter ermordet wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Pfeiffer
  • Lisa Weidinger (Bernadette Heerwagen) scheint den Ermittlern Micha Oberländer (Matthias Koeberlin)  und Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) wichtige Informationen vorzuenthalten. Auch Meinhardt Hager (Harald Windisch) ist misstrauisch und rastet aus, als Lisa plötzlich bei ihm zuhause auftaucht. Vergrößern
    Lisa Weidinger (Bernadette Heerwagen) scheint den Ermittlern Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) wichtige Informationen vorzuenthalten. Auch Meinhardt Hager (Harald Windisch) ist misstrauisch und rastet aus, als Lisa plötzlich bei ihm zuhause auftaucht.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Pfeiffer
  • Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) hat neben dem Mordfall auch noch mit ihrem Privatleben zu kämpfen und muss sich um das Erbe ihres Vaters kümmern. Vergrößern
    Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) hat neben dem Mordfall auch noch mit ihrem Privatleben zu kämpfen und muss sich um das Erbe ihres Vaters kümmern.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Pfeiffer
  • Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) ermitteln diesmal im Fall eines Mannes, der im sogenannten Stumpengang ermordet wurde. Vergrößern
    Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) ermitteln diesmal im Fall eines Mannes, der im sogenannten Stumpengang ermordet wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Pfeiffer
  • Meinhardt Hager (Harald Windisch) hat genug von Aloys Hartl (Michael A. Grimm) der Hagers Schwester Natascha Schwärzler (Barbara Romaner) weiterhin bedrängt und ihre Nähe sucht. Vergrößern
    Meinhardt Hager (Harald Windisch) hat genug von Aloys Hartl (Michael A. Grimm) der Hagers Schwester Natascha Schwärzler (Barbara Romaner) weiterhin bedrängt und ihre Nähe sucht.
    Fotoquelle: ZDF/Patrick Pfeiffer
  • Als der Lehrer Aloys Hartl (Michael A. Grimm) seine Klasse durch den historischen Stumpengang führt, entdeckt Schülerin Manuela Frick (Sophie Stockinger) eine Leiche. Vergrößern
    Als der Lehrer Aloys Hartl (Michael A. Grimm) seine Klasse durch den historischen Stumpengang führt, entdeckt Schülerin Manuela Frick (Sophie Stockinger) eine Leiche.
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Hat Lisa Weidinger (Bernadette Heerwagen) etwas mit der Ermordung von Sebastian Weidinger zu tun, der sie wegen einer anderen Frau verlassen hatte? Vergrößern
    Hat Lisa Weidinger (Bernadette Heerwagen) etwas mit der Ermordung von Sebastian Weidinger zu tun, der sie wegen einer anderen Frau verlassen hatte?
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Karsten Brandstätter (Peter Kremer) weiß es zu schätzen, dass Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) versucht, trotz seines anspruchsvollen Berufs möglichst viel Zeit mit Tochter Luna Oberländer (Fiona Katharina Neumeier) zu verbringen. Doch glaubt man dem Schwiegervater entgeht Micha dennoch einiges im Leben des Kindes. Vergrößern
    Karsten Brandstätter (Peter Kremer) weiß es zu schätzen, dass Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) versucht, trotz seines anspruchsvollen Berufs möglichst viel Zeit mit Tochter Luna Oberländer (Fiona Katharina Neumeier) zu verbringen. Doch glaubt man dem Schwiegervater entgeht Micha dennoch einiges im Leben des Kindes.
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) steht vor einer schwierigen Ermittlung, bei der es neben Aloys Hartl (Michael A. Grimm) noch viele weitere Verdächtige gibt, die ein Motiv hätten Sebastian Weidinger zu ermorden. Vergrößern
    Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) steht vor einer schwierigen Ermittlung, bei der es neben Aloys Hartl (Michael A. Grimm) noch viele weitere Verdächtige gibt, die ein Motiv hätten Sebastian Weidinger zu ermorden.
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
  • Als Micha Oberländer (Matthias Koeberlin)  und Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) im Laufe der Ermittlungen auf eine weitere Leiche stoßen, gestaltet sich der Fall immer komplizierter. Gelingt es den beiden am Ende, den Mörder zu schnappen? Vergrößern
    Als Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hannah Zeiler (Nora Waldtstätten) im Laufe der Ermittlungen auf eine weitere Leiche stoßen, gestaltet sich der Fall immer komplizierter. Gelingt es den beiden am Ende, den Mörder zu schnappen?
    Fotoquelle: ZDF/Petro Domenigg
Serie, Krimireihe
Die Toten vom Bodensee - Der Stumpengang

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
Mo., 04.02.
20:15 - 21:45


Aloys Hartl und seine Schulklasse finden bei einer mystischen Nachtwanderung durch die dunklen Bodenseewälder den leblosen und mit Lederkappen über den Händen gefesselten Sebastian Weidinger. Die Utensilien, mit denen der Tote gefesselt war, stammen aus dem nahe gelegenen Heimatkundemuseum und erzählen die Geschichte des mittelalterlichen Stumpengangs, bei dem Straftäter mit "Lederkelchen" über den Händen gefesselt und hilflos gemacht wurden. Dann wurden sie im Wald ausgesetzt und gejagt. Wer überlebte, war frei, die meisten kamen jedoch um. Wer hatte ein Motiv, Weidinger auf diese brutale Reise in den Tod zu schicken? Während der Mordermittlung müssen die Kommissare Hannah Zeiler und Micha Oberländer sich ihrem neuen Lebensabschnitt stellen und werden mit einer tragischen Geschichte um Liebe, Verlust und Rache konfrontiert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Ruth Hanssen (Rosa Enskat, l.) ist vom Tod des Schwiegersohnes sichtlich mitgenommen. Ganz im Gegensatz zu der an Härte grenzenden Disziplin von Annegret Böhring (Angela Roy, r.) der Mutter des Toten.

TV-Tipps Stralsund - Schattenlinien

Serie | 26.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
ZDF Als Ursula Schönbach (Uta Maria Schütze) auf der Polizeiwache auftaucht und vor Erika (Nadja Engel) und Helen Dorn (Anna Loos) behauptet, den Täter gesehen zu haben, scheint sich der Fall schnell aufzuklären. Doch dann unterläuft Helen ein Fehler.

Helen Dorn - Nach dem Sturm

Serie | 09.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.31/5091
Lesermeinung
ZDF Britta (Anna Schudt) und Max (Aurel Manthei) lüften ihr eigenes Familiengeheimnis und müssen erkennen, wohin es führen kann, sich zu sehr in ein anderes Leben zu träumen.

Mordshunger - Verbrechen und andere Delikatessen - Wie ein Ei dem anderen

Serie | 13.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.83/5012
Lesermeinung
News
Caroline Peters lernte in ihrem neuen Film "Womit haben wir das verdient?" viel über den Islam.

In ihrem neuen Film, einer Komödie aus Österreich, spielt Caroline Peters eine Mutter, deren Tochter…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Es geht nicht in erster Linie um die Gewichtsabnahme: Fastenkuren können vor allem zahlreiche Krankheitssymptome zumindest mildern.

Aktuelle Studien belegen, dass sich Fasten tatsächlich positiv auf die Gesundheit und die Lebenserwa…  Mehr