Grüße aus 1976

  • Schauspieler Thomas Heinze studiert die Zeitung aus dem Jahr 1976. Vergrößern
    Schauspieler Thomas Heinze studiert die Zeitung aus dem Jahr 1976.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Schauspieler Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown genießen die Zeitreise ins Jahr 1976. Vergrößern
    Schauspieler Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown genießen die Zeitreise ins Jahr 1976.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Familie Heinze blickt zurück auf das Jahr 1976. Vergrößern
    Familie Heinze blickt zurück auf das Jahr 1976.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Das TV-Programm aus dem Jahr 1976 sorgt bei Familie Heinze für eine willkommene Abwechslung. Vergrößern
    Das TV-Programm aus dem Jahr 1976 sorgt bei Familie Heinze für eine willkommene Abwechslung.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Wie in seiner Kindheit unternimmt Thomas Heinze mit seiner Familie einen Ausflug auf Rollschuhen. Vergrößern
    Wie in seiner Kindheit unternimmt Thomas Heinze mit seiner Familie einen Ausflug auf Rollschuhen.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Logo: "Grüße aus 1976". Vergrößern
    Logo: "Grüße aus 1976".
    Fotoquelle: ZDF/ZDF
  • Für Thomas Heinzes Kinder Lennon, Lucille und Sam ist die Zeitreise eine spannende Erfahrung. Vergrößern
    Für Thomas Heinzes Kinder Lennon, Lucille und Sam ist die Zeitreise eine spannende Erfahrung.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Thomas Heinze unternimmt mit seiner Familie eine Zeitreise in das Jahr 1976. Vergrößern
    Thomas Heinze unternimmt mit seiner Familie eine Zeitreise in das Jahr 1976.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
  • Beim gemeinsamen Frühstück mit der Familie berichtet Thomas Heinze über die prägenden Schlagzeilen des Jahres 1976. Vergrößern
    Beim gemeinsamen Frühstück mit der Familie berichtet Thomas Heinze über die prägenden Schlagzeilen des Jahres 1976.
    Fotoquelle: ZDF/Martin Valentin Menke
Report, Zeitgeschichte
Grüße aus 1976

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
Do., 11.07.
23:00 - 23:45
Mit Thomas Heinze auf Zeitreise


Ab 11. Juli schickt das ZDF Prominente auf Zeitreise. In der ersten Folge heißt es "Grüße aus 1976". Schauspieler Thomas Heinze kehrt zurück in das Jahr, in dem er zwölf Jahre alt war.

Gemeinsam mit seiner Familie zieht er für ein Wochenende in ein umgestyltes Haus, in dem alles an seine Kinderzeit erinnert. Die Kameras begleiten die Zeitreise und gewähren sehr persönliche Einblicke in das Familienleben und die Kindheit des prominenten Bewohners. Insgesamt zwei Tage lebt die Patchworkfamilie Heinze in der Vergangenheit. Dafür wird ein Haus komplett auf den Kopf gestellt, um noch einmal so zu wohnen, wie es 1976 der Fall war. Für Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown ist es ein Schwelgen in Erinnerungen. Dafür sorgen auch zeitgeschichtliche Einspielfilme, die die prägenden Ereignisse und die Musik von damals noch einmal ins kollektive Gedächtnis rufen.

Für die Kinder Sam, Lucille und Lennon wird das Wochenende zum großen Abenteuer, denn sie erleben die Kindheit ihrer Eltern hautnah. Essensbräuche, Fernsehshows, Klamotten und Technik von gestern führen zu unterhaltsamen Situationen. Wie funktioniert ein Telefon mit Wählscheibe, kann man Musik auf Kassette auch ohne Bandsalat aufnehmen, und warum sind die Bilder auf dem Röhrenfernseher schwarz-weiß oder verschneit? Die größte Herausforderung bedeutet für die Digital Natives aber das Leben ohne Internet und Smartphones, die vorher abgegeben werden. Man darf gespannt sein, wie die Familie mit dieser Herausforderung umgeht und welche Antworten die unterschiedlichen Generationen auf die Frage haben: War früher wirklich alles besser?

Ab 11. Juli schickt das ZDF Prominente auf Zeitreise. In der ersten Folge heißt es "Grüße aus 1976". Schauspieler Thomas Heinze kehrt zurück in das Jahr, in dem er zwölf Jahre alt war.
Gemeinsam mit seiner Familie zieht er für ein Wochenende in ein umgestyltes Haus, in dem alles an seine Kinderzeit erinnert. Die Kameras begleiten die Zeitreise und gewähren sehr persönliche Einblicke in das Familienleben und die Kindheit des prominenten Bewohners.
Insgesamt zwei Tage lebt die Patchworkfamilie Heinze in der Vergangenheit. Dafür wird ein Haus komplett auf den Kopf gestellt, um noch einmal so zu wohnen, wie es 1976 der Fall war. Für Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown ist es ein Schwelgen in Erinnerungen. Dafür sorgen auch zeitgeschichtliche Einspielfilme, die die prägenden Ereignisse und die Musik von damals noch einmal ins kollektive Gedächtnis rufen. Für die Kinder Sam, Lucille und Lennon wird das Wochenende zum großen Abenteuer, denn sie erleben die Kindheit ihrer Eltern hautnah. Essensbräuche, Fernsehshows, Klamotten und Technik von gestern führen zu unterhaltsamen Situationen. Wie funktioniert ein Telefon mit Wählscheibe, kann man Musik auf Kassette auch ohne Bandsalat aufnehmen, und warum sind die Bilder auf dem Röhrenfernseher schwarz-weiß oder verschneit?
Die größte Herausforderung bedeutet für die Digital Natives aber das Leben ohne Internet und Smartphones, die vorher abgegeben werden. Man darf gespannt sein, wie die Familie mit dieser Herausforderung umgeht und welche Antworten die unterschiedlichen Generationen auf die Frage haben: War früher wirklich alles besser?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Wenn die DDR ins Klassenzimmer kommt

Wenn die DDR ins Klassenzimmer kommt

Report | 16.07.2019 | 07:20 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Foto für alle Folgen verwendbar.

1989 - Aufbruch ins Ungewisse - Unbekanntes aus Mitteldeutschland - Mai 1989

Report | 16.07.2019 | 22:15 - 22:58 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Zeitzeugin Mafalda Rossi (links) berichtet als Überlebende vom Massaker.

Der vergessene Krieg - San Gusmé und das Theater der Erinnerung

Report | 18.07.2019 | 01:20 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Tango geht weiter: Die Beziehung zwischen Gejagter und Jägerin bleibt auch in der zweiten Staffel "Killing Eve" eine besondere.

"Grey's Anatomy"-Star Sandra Oh macht in der zweiten Staffel "Killing Eve" erneut Jagd auf Jodie Com…  Mehr

Gerda Lewis, die 2019 bei RTL als "Bachelorette" die Rosen verteilt, verdient ihr Geld als Fitnessmodel und Influencerin,

In der sechsten Staffel der RTL-Datingshow sucht Gerda Lewis als "Bachelorette" den Mann fürs Leben.…  Mehr

Sarafina und Peter haben "Ja" gesagt. RTL II zeigt am Mittwoch um 20.15 Uhr das Special "Die große Wollny-Hochzeit - Sarafina traut sich!"

Hochzeit im Hause Wollny: Nach acht Jahren Beziehung haben sich Sarafina und Peter in einer kirchlic…  Mehr

Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Sprmingreiter, den das WDR Fernsehen am Donnerstagabend (18.07.2019) überträgt.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

Lashana Lynch wird in "Bond 25" in die Fußstapfen von Daniel Craig treten - zumindest, was seine Geheimagentennummer 007 betrifft.

James Bond bleibt James Bond – doch seine berühmte Geheimagentennummer 007 soll in Zukunft eine Frau…  Mehr