Håkan Nesser: Das vierte Opfer

Kommissar Van Veeteren (Sven Wollter, rechts) trifft seinen alten Freund und Kollegen Roland Bausen (Lars-Erik Berenett) wieder, der gerade mit Ermittlungen beschäftigt ist. Vergrößern
Kommissar Van Veeteren (Sven Wollter, rechts) trifft seinen alten Freund und Kollegen Roland Bausen (Lars-Erik Berenett) wieder, der gerade mit Ermittlungen beschäftigt ist.
Fotoquelle: HR/Degeto/Fredrik Hjerling
Spielfilm, Thriller
Håkan Nesser: Das vierte Opfer

Infos
Originaltitel
Borkmanns Punkt
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2005
Altersfreigabe
16+
DVD-Start
Do., 19. Juli 2007
HR
Mi., 14.02.
23:35 - 01:00


Der frisch pensionierte Kommissar Van Veeteren will sich um seinen Sohn Erich kümmern, der gerade Hafturlaub hat. Doch Erich hat andere Pläne und taucht heimlich ab. Mit Hilfe seines alten Kollegen Bausen spürt Van Veeteren ihn auf.

Dabei bemerkt er eine überraschende Verbindung zwischen dem Mord, den Bausen gerade recherchiert, und dem Fall, an dem sein Nachfolger Münster sich zurzeit die Zähne ausbeißt. Die Spuren laufen bei dem zwielichtigen Künstleragenten Maurice Rühme zusammen, doch dessen Vater ist ein Staranwalt, der die Ermittlungen gegen seinen Sohn mit allen Tricks zu verschleppen weiß.

Als Rühme plötzlich spurlos verschwindet, steht Van Veeteren vor einem Rätsel. Ausgerechnet von einem Mithäftling seines Sohnes Erich erhält er eine überraschende Information, die den Fall in ein völlig neues Licht taucht.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Håkan Nesser" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Hannibal Rising - Wie alles begann

Hannibal Rising - Wie alles begann

Spielfilm | 23.05.2018 | 22:45 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/509
Lesermeinung
ARD Nach einer brutalen Auseinandersetzung ist Fei (Louis Koo) nicht mehr so sicher, ob der Goldschatz diese Mühen wert ist.

Triangle - Die Jagd nach dem Goldschatz

Spielfilm | 27.05.2018 | 02:35 - 04:03 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
SAT.1 Hush

Hush

Spielfilm | 27.05.2018 | 03:35 - 04:55 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr