Lena Lorenz - Babyglück hoch drei

  • "All You Need Is Love": Lena (Patricia Aulitzky) und Quirin (Jens Atzorn) haben sich verlobt. Vergrößern
    "All You Need Is Love": Lena (Patricia Aulitzky) und Quirin (Jens Atzorn) haben sich verlobt.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky, rechts) unterstützt die Drillings-Eltern Emma (Cornelia Gröschel) und Karl Wagner (Bernhard Piesk) wo sie kann. Vergrößern
    Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky, rechts) unterstützt die Drillings-Eltern Emma (Cornelia Gröschel) und Karl Wagner (Bernhard Piesk) wo sie kann.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Die Turteltäubchen Lena (Patricia Aulitzky) und Quirin (Jens Atzorn) verstehen sich derzeit blendend. Vergrößern
    Die Turteltäubchen Lena (Patricia Aulitzky) und Quirin (Jens Atzorn) verstehen sich derzeit blendend.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Karl (Bernhard Piesk) und sein Vater Hans Wagner (Heinz-Josef Braun) haben jahrelang nicht miteinander gesprochen. Vergrößern
    Karl (Bernhard Piesk) und sein Vater Hans Wagner (Heinz-Josef Braun) haben jahrelang nicht miteinander gesprochen.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Emma Wagner (Cornelia Gröschel) trifft zum ersten Mal auf ihre Schwiegermutter Sabine Wagner (Johanna Bittenbinder). Diese erklärt ihr, warum das Verhältnis zu ihrem Sohn so schlecht ist. Vergrößern
    Emma Wagner (Cornelia Gröschel) trifft zum ersten Mal auf ihre Schwiegermutter Sabine Wagner (Johanna Bittenbinder). Diese erklärt ihr, warum das Verhältnis zu ihrem Sohn so schlecht ist.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Emma Wagner (Cornelia Gröschel, Mitte) lernt endlich ihre Schwiegermutter Sabine Wagner (Johanna Bittenbinder, links) kennen. Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) ist als Vermittlerin mit dabei. Vergrößern
    Emma Wagner (Cornelia Gröschel, Mitte) lernt endlich ihre Schwiegermutter Sabine Wagner (Johanna Bittenbinder, links) kennen. Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) ist als Vermittlerin mit dabei.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Sabine (Johanna Bittenbinder) und Hans Wagner (Heinz-Josef Braun) mussten aus der Zeitung erfahren, dass sie Großeltern sind. Die Schauspieler Bittenbinder und Braun spielen besonders gerne mal Seite an Seite - schließlich sind sie im "echten Leben" miteinander verheiratet. Vergrößern
    Sabine (Johanna Bittenbinder) und Hans Wagner (Heinz-Josef Braun) mussten aus der Zeitung erfahren, dass sie Großeltern sind. Die Schauspieler Bittenbinder und Braun spielen besonders gerne mal Seite an Seite - schließlich sind sie im "echten Leben" miteinander verheiratet.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
  • Drillinge brauchen eine Menge helfende Hände. Vergrößern
    Drillinge brauchen eine Menge helfende Hände.
    Fotoquelle: ZDF / Marco Nagel
Reihe, Drama
Drillinge hallo, Schlaf ade
Von Amelie Heinz

Infos
Gemeinschaftsproduktion von ZDF und ORF
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Do., 04.10.
20:15 - 21:45


Drillinge in Himmelsruh: Zwar freute sich Familie Wagner über den dreifachen Nachwuchs, doch bald wird klar, dass mit Papa Karl (Bernhard Piesk) etwas ganz und gar nicht stimmt.

Laut einem afrikanischen Sprichwort braucht es ein ganzes Dorf, um ein Kind aufzuziehen. Bei Drillingen braucht es dann wohl eine Großstadt, wie der Film "Lena Lorenz – Babyglück hoch drei" zeigt. Die Drillings-Eltern Emma (Cornelia Gröschel) und Karl Wagner (Bernhard Piesk) sind zwar anfangs überglücklich über den zahlreichen Nachwuchs, doch nach kurzer Zeit wird ihnen klar, wie groß die Belastung tatsächlich ist. Vor allem, da Emmas Eltern in Kanada verweilen und Karls Eltern bereits tot sind. Das dachte jedenfalls Emma, bis eines Tages überraschend ihre Schwiegermutter vor der Tür steht. Doch ihr Mann weigert sich strikt, zu erklären, was mit ihm los ist und warum er diesbezüglich gelogen hat. Als Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) bemerkt, dass Emma kurz vor dem Zusammenbruch steht, schreitet sie ein.

Bei Lena privat läuft es derzeit dafür einfach spitze. Sie und Quirin (Jens Atzorn) haben sich endlich verlobt und ihre Freunde schmeißen dem glücklichen Paar eine Überraschungs-Gartenparty. Quirin hat derzeit sowieso genügend Freizeit, da dessen großer Schreiner-Auftrag für das neue Hotelprojekt auf Halde liegt. Der Leiter des Ganzen, Vinz Huber (Michael Roll), vertröstet Quirin nur. Lena gefällt das alles ganz und gar nicht. Zu Recht, wie sich bald herausstellt.

2015 schlüpfte Patricia Aulitzky zum ersten Mal in die Titelrolle, jetzt kommen vier neue Filme der ZDF-Reihe "Lena Lorenz" ins Fernsehen. Allerdings wird Aulitzky nach den vier Filmen nicht mehr als Lena Lorenz zu sehen sein, die Schauspielerin stieg auf eigenen Wunsch aus der TV-Reihe aus. Ab 2019 verkörpert dann Judith Hoersch die Hebamme aus Himmelsruh, die Dreharbeiten mit der 37-Jährigen haben bereits begonnen. Bleibt zu hoffen, dass Hoersch ebenso engagiert mit dabei sein wird wie ihre Vorgängerin. Die Reihe erfreut sich großer Beliebtheit, fünf Millionen Zuschauer verfolgten die Filme bisher im Schnitt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Foto: Die Versorgungsassistentin Vera Mundt (Rebecca Immanuel) und ihr Chef Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz)

TV-Tipps Die Eifelpraxis - Rachegelüste

Reihe | 28.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.78/5027
Lesermeinung
ZDF Beatrice übergibt den edlen Falken seinem Besitzer, Scheich Youssof. (v. l. n. r. Horst Naumann, Siegfried Rauch, Heide Keller, Pierre Semmler)

Das Traumschiff - Emirate

Reihe | 03.10.2018 | 14:15 - 15:45 Uhr
3.58/50168
Lesermeinung
3sat Maja (Sonja Gerhardt, l.) und Catrin (Cornelia Gröschel, r.), verstummen beim Anblick einer Abhör- Wanze in ihrem Zelt.

Honigfrauen - Urlaub im Paradies

Reihe | 03.10.2018 | 15:50 - 17:15 Uhr
3.88/5025
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr